Ihre Suche nach Kunst, Design, Antiquitäten und Sammlerstücken beginnt hier

REMBRANDT BUGATTI
Beendete Auktion
REMBRANDT BUGATTI
Beendete Auktion

REMBRANDT BUGATTI

loading...
Gebote anzeigen Schätzung
71,360 EUR

Über das Objekt

(1884-1916) SKULPTUR "Jeune cerf se grattant le cou", um 1906. Bronze schwarz patiniert. Junger Hirsch auf rechteckigem Sockel. Signiert R. Bugatti und nummeriert (5). Giessermarke: Cire perdue A. A. Hebrard. H. 25 cm. L. 32 cm. Rembrandt Bugatti ist wohl einer der eindrücklichsten Bildhauer des frühen 20. Jahrhunderts, dessen Werk über 300 Skulpturen umfasst. Geboren in Mailand als dritten Sohn vom Möbeldesigner und Dekorateur Carlo Bugatti, wuchs er in einem hochkünstlerischen Umfeld auf. Sein Onkel war Giovanni Segantini – ein wichtiger Vertreter des Symbolismus und sein Bruder der berühmte Automobilkonstrukteur und Gründer der Firma Bugatti. Bereits im jungen Alter wurde sein Talent erkannt und gefördert, so dass er mit 18 Jahren schon mehrere Ausstellungen hatte, die in Venedig und später in Paris stattfanden. Während er in Paris und Antwerpen wohnte, verbrachte er viel Zeit in den zoologischen Gärten, wo er zunächst die exotischen Tiere ausführlich beobachtete und anschliessend vorwiegend die Skulpturen vor Ort modellierte. Seine Hingabe zum genauen Beobachten verhalfen ihn einzigartige Porträts zu erschaffen. Tiere waren schon als Jugendlicher sein Thema und durch ihn wurden die exotischen Tiere zum ersten Mal in der europäischen Kunstgeschichte zur Thematik der Bildhauerei. Seine Werke gelangten durch seine Zusammenarbeit mit dem anerkannten Galeristen und Bronzegiesser Adrien- Auélien Hébrard, der auch Modelle von Degas und Rodin vervielfältigte, in wichtige Sammlungen. Seine Erlebnisse im Ersten Weltkrieg und Depression konnte Bugatti nicht verarbeiten, aus diesem Grund nahm er sich 1916 in seinem Atelier in Paris das Leben. Lit: Rembrandt Bugatti, Catalogue raisonné, Jacques-Chalom Des Cordes, Véronique Fromanger Des Cordes, S. 135. Wird verkauft mit Expertise von Véronique Fromanger. CHF 80 000 / 120 000 € 70 180 / 105 260
loading...
Gebote anzeigen Schätzung
71,360 EUR

Sie erhalten eine E-Mail, sobald neue Objekte dieser Kategorie zur Verfügung stehen!


Sie erhalten eine E-Mail, sobald neue Objekte dieser Kategorie zur Verfügung stehen!


Ähnliche aktuelle Auktionen


Advert
Advert

Verkaufte Objekte

Rembrandt BUGATTI (1884-1916)
Verkauft

Rembrandt BUGATTI (1884-1916)

Erzielter Preis
610,000 EUR

BUGATTI, Rembrandt (1885-1916)
Verkauft

BUGATTI, Rembrandt (1885-1916)

Erzielter Preis
460,000 EUR

Rembrandt BUGATTI (1884 - 1916)
Verkauft

Rembrandt BUGATTI (1884 - 1916)

Erzielter Preis
480,000 EUR

Rembrandt BUGATTI (1884-1916) Jaguar assis
Verkauft
REMBRANDT BUGATTI (1884 1916)
Verkauft

REMBRANDT BUGATTI (1884 1916)

Erzielter Preis
184,150 EUR

Rembrandt BUGATTI (1884-1916)
Verkauft

Rembrandt BUGATTI (1884-1916)

Erzielter Preis
152,000 EUR

REMBRANDT BUGATTI (1884-1916)
Verkauft

REMBRANDT BUGATTI (1884-1916)

Erzielter Preis
146,625 EUR

Rembrandt BUGATTI - 1884-1916
Verkauft

Rembrandt BUGATTI - 1884-1916

Erzielter Preis
111,000 EUR

Rembrandt BUGATTI (1884-1916)
Verkauft

Rembrandt BUGATTI (1884-1916)

Erzielter Preis
95,000 EUR