Renaissance

Das Wort Renaissance bedeutet „Wiedergeburt", was auf das wiedererwachte Interesse an der Antike verweist. Dieser Kunststil kam erst spät, um das Jahr 1520 herum, nach Schweden und fiel mit der Thronbesteigung Gustav Wasas (1523) zusammen. Die Möbel dieser Epoche weisen einen strengen architektonischen Aufbau auf und basieren auf denselben symmetrischen Grundlagen wie ein Gebäude. Schränke und Betten waren die führenden Möbel der Renaissance. Intarsien wurden als neue Elemente der Zeit eingeführt. Das Dekor bestand aus Arabesken, Akanthus, Grotesken und Beschlagsornamentik.

Anzeige