Peter Doig (1959-) Schottland

Peter Doig wurde 1959 im schottischen Edinburgh geboren. Während seiner Kindheit und Jugend lebte er in Trinidad und Kanada, bevor er als Erwachsener zum Studium nach England zog. 1979 nahm er sein Kunststudium an der Wimbledon School of Art in London auf, das er anschließend an der Saint Martins School of Art und an der Chelsea School of Art fortsetzte, wo er seinen Master machte. Kurz nach seinem Abschluss erhielt Doig den prestigeträchtigen Preis Whitechapel Artist, der zu einer Einzelausstellung in der Whitechapel Art Gallery im Jahr 1991 führte.
Die Motive in Doigs Gemälden sind oft leicht abstrakte Landschaften, die auf seine Kindheit in Kanada zurückblicken. Seine Werke sind oft durch Fotografien, Zeitungsausschnitte und Filmszenen inspiriert oder bauen auf diesen auf.

Anzeige