Patrick Demarchelier (1943-) Frankreich

Patrik Demarchelier ist ein französischer Modefotograf und bildender Künstler. Seine erste Kamera, eine Eastman Kodak, bekam er im Alter von 17 Jahren. Demarchelier lernte schnell, zu fotografieren und seine Bilder selbst zu retuschieren und zu entwickeln. Alles in seiner Umgebung musste als Motiv herhalten. 1975 packte er seine Koffer und ging nach New York, um als freischaffender Fotograf zu arbeiten. In New York arbeitete er mit bekannten Fotografen wie Henri Cartier-Bresson, Jacque Guilbert und Terry King. Demarcheliers Karriere nahm richtig Fahrt auf, als Modemagazine wie Marie Claire und Elle auf seine Bilder aufmerksam wurden. Später arbeitete der Fotograf auch für Vogue und Harper’s Bazaar. Im Laufe seiner Karriere als Modefotograf arbeitete Demarchelier mit den großen Modeunternehmen Dior, Chanel, Yves Saint Laurent, Calvin Klein und Louis Vuitton. Seine Arbeiten waren in Magazinen in aller Welt zu sehen, unter anderem in Rolling Stone und Life. Patrick Demarchelier zählt zu den größten internationalen Modefotografen des 20. Jahrhunderts.

Anzeige