Claude Monet (1840-1926) Frankreich

Claude Monet war ein französischer Künstler, der zusammen mit Pierre-Auguste Renoir zu den Pionieren des Impressionismus gezählt wird. Monet studierte an der École des Beaux Arts, wollte sich mit seiner Malerei jedoch von der traditionellen Malerei absetzen. An der École des Beaux Arts lernte er Pierre-Auguste Renoir kennen, der seine neuartige Auffassung von Malerei teilte. Sie stellten Lichteffekte im Freien mit gebrochenen Farben und schnellen Pinselstrichen dar, was später als impressionistischer Kunststil bekannt werden sollte. Monet malte oft ganze Bildserien desselben Motivs unter verschiedenen Lichtverhältnissen.

Anzeige