Irving Penn (1917-2009) USA

Irving Penn war ein amerikanischer Porträt- und Modefotograf. Penn fotografierte mehrere bekannte Künstler wie Pablo Picasso, Marc Chagall, Salvador Dalí und Marcel Duchamp und wird zu den einflussreichsten und produktivsten Fotografen des 20. Jahrhunderts gezählt. Penn hatte ein Gespür für klassische Eleganz und modernen Minimalismus, was beim Publikum gut ankam. 1943 begann er, mit der Zeitschrift Vogue zusammenzuarbeiten, wodurch sich ihm neue Türen öffneten, in Galerien und Museen auszustellen. Penn war ausgebildeter Designer und Maler, bezeichnete sich jedoch immer als Fotograf. Er stiftete zum Gedenken an seine schwedische Frau dem Moderna Museet in Stockholm eine große Anzahl seiner Werke und erhielt 1985 den Hasselbladspris.

Anzeige