Richard Serra (1939-) USA

Richard Serra war ein amerikanischer Bildhauer des Minimalismus. Er studierte an der Yale University of Art and Architecture und arbeitete später mit monumentalen und abstrakten Formen, oftmals aus Materialien wie Gummi, Blei oder Beton. Serra arbeitete mit der Zeit immer großformatiger, und seine Skulpturen sind nicht völlig unkonventionell. Er zeichnet auch und hat in aller Welt zahlreiche Kunstwerke im öffentlichen Raum geschaffen. Serras Werk Tilted Arc wurde 1981 auf dem Manhattan Federal Plaza aufgestellt, acht Jahre später gegen seinen Willen jedoch wieder entfernt, da sich die Angestellten in den umliegenden Bürogebäuden beschwert hatten.

Anzeige