Nobuyoshi Araki (1940-) Japan

Nobuyoshi Araki gilt als einer der führenden Fotografen Japans. Sein Interesse für Fotografie wurde bereits in jungen Jahren geweckt, und er studierte in den 1970er Jahren Fotografie und Film an der Universität Chiba. Kurz nach seinem Studium wurde der erste Fotoband Xeroxed foto album veröffentlicht. Araki ist für seine Fotografien von Frauen bekannt, die oft gefesselt sind und Kleider in kräftigen Farben tragen. Im Laufe seiner Karriere veröffentlichte Araki mehr als 350 Bücher und fotografierte weltberühmte Stars wie Lady Gaga und Björk. Seine Kunst ist im San Francisco Museum of Modern Art und in der Tate Gallery in London zu sehen.

Anzeige