Armand Pierre Fernandez (1928-2005) Frankreich

Armand Pierre Fernandez, auch "Arman" genannt, war ein französischer bildender Künstler und Bildhauer, der in Frankreich und den USA tätig war. Er studierte an der École du Louvre in Paris. Der Künstler gehörte genau wie Yves Klein und Pierre Restany den "Nouveau Réaliste" an. Die Gruppe bildete massenproduzierte Alltagsgegenstände ab und integrierte diese in ihre Werke. In den 1960er Jahren entwickelte Arman seinen eigenen "Stil Poubelle" (Müll), in dem er zufällig akkumulierte Gegenstände verwendete. Die Gegenstände wurden anschließend in Plexiglas arrangiert. Die bekanntesten Arrangements bestanden aus Musikinstrumenten wie beispielsweise Geigen.

Anzeige