Jean (Hans) Arp (1887-1966) Frankreich

Jean Arp war ein französischer Bildhauer, bildender Künstler und Dichter. Arp studierte an der École des Arts et Métiers in Straßburg und an der Académie Julian in Paris. Er war einer der Gründer der Dadaismus-Bewegung in Zürich und gehörte Anfang des 20. Jahrhunderts zur Avantgarde. Arp ist auch für seine Ausstellung in der Galerie Der Sturm in Berlin gemeinsam mit seinen Freunden Wassily Kandinsky sowie Sonia und Robert Delaunay bekannt. Später schloss sich Arp der Surrealismus-Bewegung an. Charakteristisch für Arps Skulpturen sind weiche, abgerundete und organische Formen im großen Format.

Anzeige