Per Klick auf die Bilder kommen Sie direkt zum Auktionshaus Michael Zeller! Wir haben unsere Favoriten mit ein paar Inspirationsbildern gemischt, die uns Lust auf mehr gemacht haben.

jenna burger

Ob Ton in Ton oder im Stilmix. Ein Kronleuchter funktioniert immer als zentrales Element im Raum. Foto: jennaburger.com

2704-27-26 Murano-Lüster 'alla barca'. Zwölfarmiger Leuchter mit reicher Blütenzier. Farbloses Glas mit polychromen Aufschmelzungen. L 150 cm. Limit: 4000 EUR

 

2630-26-24 Spätbiedermeier-Sofa. Gerade Armlehnen. Rückenlehne mit Giebelaufsatz. Eingestellte Säulen. Neuwertig gepolstert und bezogen. Mahagoni. Mitte - 2. H. 19. Jh. L 243 cm. Limit: 2000 EUR

1338-13-38 Große Jugendstillampe. Hexagonaler bombierter Korpus. Punziert und ornamental durchbrochen. Messing. Sechsarmig, siebenflammig. Glasstabbehang. Wien, um 1900. H 130 cm. Limit: 1950 EUR

4danadamewood

Ein wundervolles Beispiel wie man alt und neu effektvoll miteinander verbinden kann. Foto: designsponge.com

2640-26-28 Deckenlüster in Form einer Montgolfière. Achtflammige Gondel mit zwei zentralen Lichtstellen, im Ballon zwei weitere Lichtstellen. Glasperlengeflecht. Turin, 20. Jh. H ca. 130 cm, Ø 65 cm. Limit: 4500 EUR

2634-26-26 Salonlampe. Messingfassung mit drei ausladenden Armen. Facettierte Glasschirme. Um 1890-1900. H 100 cm. Limit 2000 EUR

2654-26-26 Biedermeier-Canapé. auf Brettfüßen. Ausgestellte Armlehnen, gerade Rückenlehne mit Akanthuszier. Gepolstert und bezogen (neuwertig). Buche. Norddeutsch, um 1830-40. L 220 cm. Limit: 1600 EUR

Sweet Home bei Ines Bösch ©Rita Palanikumar
Ein gemütliches altes Sofa neben einer dynamischen Lampe. Zudem ein gutes Beispiel für die zeitlose Kombination aus weiß und blau. Foto: blog.bernerzeitung.ch

Jugendstil-Salonlampe. Konisch nach unten verjüngter Korpus. Messing mit Glasstabbehang. Wien, um 1910. H 130 cm. Limit: 3000 EUR Jugendstil-Salonlampe. Konisch nach unten verjüngter Korpus. Messing mit Glasstabbehang. Wien, um 1910. H 130 cm. Limit: 3000 EUR

2629-26-24 Canapé. im Empire-Stil. Eingestellte Vollsäulen. Rückenlehne mit Aufsatz von Flambeaux flankiert. Bronzebeschläge. Neuwertig bezogen. Mahagoni. Ende 19. Jh. 120 x 188 x 74 cm. Limit: 1500 EUR

2708-27-25 Ampelförmige Deckenlampe. an drei Ketten. Klassizistische Motive. Messing. 2. H. 18. Jh. Gesamthöhe 100 cm. Sammlung Werner-Konrad Jaggi, Zürich. Limit: 100 EUR

91M3o5jqx7L

Das Canapé fügt sich in diese moderne Wohnung perfekt ein. Foto: www.amazon.com

2645-26-27 Historismus-Hallenbank. Balusterbeine mit Verstrebung. Dreifach gegliederte Rückenlehne mit Reliefschnitzerei und Muschelbekrönung. Neuwertig gepolstert, bezogen. Nussbaum. Italien, 2. H. 19. Jh. L 175 cm. Limit: 1400 EUR

2602-26-25 Biedermeiersofa. Gerade Rückenlehne. Armlehnen mit Palmettenzier. Neuwertig gepolstert und bezogen. Birke. Norddeutsch, 19. Jh. L 225 cm. Limit: 2000 EUR

Z 042 Seltene Loetz-Deckenlampe. Blattranken um Mittelstab. Dreiarmig. Messing. Glockenförmige Glasschirme. Innen golden lüstriert, außen zitronengelber Überfang mit Goldpunkten. Loetz Witwe Klostermühle für Bakalovits Wien. Um 1900. H 120 cm. Limit: 3200 EUR

2709-27-25 Großer Korbstuhl aus kunstvoll geflochtenem Weidenrohr. H 140 (53) cm. Limit: 600 EUR

2641-26-40 Deckenlüster in Pagodenform. Sechsflammig. Glasperlengeflecht. Turin, 20. Jh. H 82 cm, Ø 70 cm. Limit: 2200 EUR

Schauen Sie sich hier alle weiteren Artikel der großen Auktion im Auktionshaus Michael Zeller an!

Kommentar