In der vergangenen Auktion Nr. 131, die am 18.04 im Auktionshaus Rütten stattfand gab es ein paar Objekte, die für eine besonders große Überraschung sorgten, da die Schätzpreise ein gutes Stück in die Höhe schossen. Beispielsweise bei der Chinesischen Vase Nr.229 wurde aus den anfänglichen 120 EUR Schätzpreis der Spitzenpreis von 3000 EUR. Ähnlich positiv verlief es bei den Gemälden von Karl Hauptmann oder Carl Kronnowetter. Mit einer Abverkaufsrate von 75-80% sind die Auktionen bei Rütten immer spannend und oft werden auch höhere Preise erzielt. Einlieferungen lohnen sich somit jederzeit.

1-131-049019

Nr. 146: Hauptmann von 3.500 auf 4.800€

 

1-131-048905

Nr. 229: Chinesische Vase von 120 auf 3.000€

 

1-131-048886

Nr. 123 Kronnowetter von 900 auf 3.400€

Nun ist es Zeit für die nächste Auktion bei Rütten. Wir listen hier ein paar Objekte der Auktion, von denen wir ausgehen, dass sie zu den Highlights der Auktion gehören werden. Die Resultate der letzten Auktion zeigen jedoch, dass Auktionen immer wieder gut für schöne Überraschungen sind.

Designer- Ringe von Sven Boltenstern

1-132-049370

Designer-Ring SVEN BOLTENSTERN. 750er Gelbgold. Gefasste Opal-Platte, ein einzelner Brillant und 15 gefasste Brillanten im Verlauf, insgesamt ca. 0,30 ct. Mindestpreis: 650 EUR.

 

1-132-049371

Designer-Ring SVEN BOLTENSTERN. 750er Gelbgold geprüft. Gefasster Opal mit Brillanten im Verlauf, ca. 0,20 ct. Mindestpreis 550 EUR.

Feinste Silber- und Porzellanservice

1-132-049458

Kernstück. 925er Sterlingsilber. 5teilig, um 1900. Bauchige Form auf ovalem Standfuß, hochgezogene Rocaillenhenkel, dezente florale Gravur, seitliches Monogramm S. Kaffeekanne und Teekanne mit Röhrenausguss, scharnierter Deckel mit Zapfenknauf. Höhe 18,5 - 21 cm. Mindestpreis: 1700 EUR.

1-132-049606

HEREND Speise-Service. Ungarn, 20. Jahrhundert. Für 6 Personen. Farbige Bemalung Dekor "Rothschild", Vogel- und Insektendekor, goldstaffiert, Reliefdekor Korbflechtmuster. Mindestpreis: 400 EUR.

Schöne Möbel im Louis XV und Louis XVI Stil

1-132-049411

Louis XV-Schreibtisch Bureau-plat. 20. Jh., hochwertiges Designer-Möbelstück von ANCIAN, Frankreich. Nussholz, massiv. Mindestpreis: 600 EUR.

1-132-049502

Armlehn-Korbflechtsessel. Louis XVI - Stil. Buchenholz. Profilierter Korpus, magnolienweiß gefasst, kannelierte Beine, geschwungene Armlehnen in Voluten auslaufend, Rückenlehne und Sitzfläche mit Korbgeflecht bespannt. Mindestpreis: 400 EUR.

1-132-049409

Repräsentatives großes Louis XVI.- Buffet. 20. Jh. Hochwertiges Designer-Möbelstück, Frankreich. Nussholz, massiv, fein patiniert. Hochrechteckiger Korpus mit überkragender Platte auf 4 hohen Zapfenfüßen, vertikalen Kanneluren, Beschläge in Messing. Mindestpreis: 900 EUR.

Klassische und zeitgenössische Gemälde

1-132-049514
SCHRÖTTER, Bernhard Edler von. 1772 Wien - 1842 ebenda. Miniatur. Bildnis einer jungen Dame im blauen Kleid und nussbrauner Stola vor Landschaftshintergrund. Öl auf Elfenbeinplatte. Links unten signiert. Mindestpreis: 500 EUR.

1-132-049445

WEIDEMANN, Jakob. 1923 Steinkjer (Norwegen) - 2001. Fantasievolle Komposition in Pastelltönen. Öl/ Spachteltechnik auf Leinwand. Rechts unten signiert und datiert 70. Verso handschriftliche Widmung in norwegischer Sprache zum Hochzeitstag für das Brautpaar, datiert 1994. Mindestpreis: 3000 EUR.

Alle weiteren Objekte der Auktion finden Sie in der Auktionsliste von Rütten hier auf Barnebys!

Kommentar