Nuerburgring large

Die Anlage, in Teilen aus dem Jahr 1920, ist so berühmt, dass man, trotz des beachtlichen Marktpreises von aktuell 161 Mio. Dollar, wohl nicht lange auf einen exklusiven Käufer wird warten müssen. Erste Interessenten soll es schon geben und es soll sich dabei nicht um Ölscheiche oder Oligarchen handeln.

1980 war die 4,5 km lange Grand-Prix Schleife angebaut worden, um die Gegend wieder für die Formel 1 attraktiv zu machen, da die Nordschleife als zu unsicher für die Formel 1 eingestuft worden war. 2003 wurde die Grand-Prix Schleife um den etwas mehr als 5 km langen Mercedes Arena Streckenabschnitt verlängert.

Wer hier wohl das Rennen macht?

 

Kommentar