Orientalisch-Artikel

Asiatische Kunstschätze bei Galerie Zacke

Die Frühjahrsauktion in der Galerie Zacke am 14. Mai konzentriert sich auf antike asiatische Kunst und Kunsthandwerk. Objekte aus unterschiedlichen Dynastien beeindrucken mit außerordentlich feinen plastischen Verzierungen, naturalistischen Abbildungen und kundiger Materialverarbeitung. Entdecken Sie zum Beispiel ein dreibeiniges Henkelgefäß aus der Zhou-Dynastie, eine Kosmetikbox aus der Han-Dynastie (25 - 220 n.Chr.) , himmlische Figuren aus der Wei-Dynastie (385 -535 n. Chr.), eine dynamische Pferdeskulptur aus der Tang-Dynastie (618-907 n.Chr.) oder einen Amulettbehälter aus Tibet aus dem 18. - 19. Jahrhundert uvm.

Meisterwerke aus Fernost bei Cambi

Die 240. Auktion des Auktionshauses Cambi ist voll und ganz dem chinesischen Kunsthandwerk gewidmet. Die Auswahl der Objekte, die für die Versteigerung zusammengetragen wurden, liegt auf höchstem Niveau, sodass jeder Liebhaber dieser reizvollen Stücke begeistert sein wird.

Chinesische Kunst zu Gast in Florenz

Am 19. Dezember beschert uns das Florentiner Auktionshaus Pandolfini ein höchstinteressante Versteigerung mit wunderschönen Objekten aus dem Reich der Mitte. Erfahren Sie mehr über die vielfältigen und mit großer Kunstfertigkeit geschaffenen Objekte aus den unterschiedlichsten Materialien.