asiatika-Artikel

Erlesene Objekte von Nah und Fern

Am 24. Oktober fühlt man sich in die exotische Welt von Fernost versetzt - doch die Anreise dauert nicht ganz so lange. Sie müssen lediglich bis Köln fahren. Genauer gesagt zu Signens Kunstauktionen, wo an diesem Tag erlesene Objekte aus dem Bereich Asiatika versteigert werden. Zudem aber auch europäische Antiquitäten und moderne Kunst, die sich ganz vortrefflich mit den asiatischen Objekten kombinieren lassen...

Ni hao - Konnichiwa - Namaste

Mit diesen Begrüßungsformeln heißt das Kölner Auktionshaus Lempertz am 4. und 5. Dezember Freunde der fernöstlichen Kunst in seinen Räumlichkeiten am Neumarkt willkommen. An beiden Tagen werden fantastische Asiatika aus China, Tibet, Indien und weiteren Ländern versteigert.

Bella Italia zu Gast bei Schlosser

Die Frühjahrsauktion des Bamberger Kunstauktionshauses Schlosser am 9. April besticht mit wunderschönen Stücken von Künstlern und Kunsthandwerkern aus fünf Jahrhunderten. Neben europäischer Kunst, kommen auch Asiatika zum Aufruf. Besonders hervorzuheben sind allerdings die in großer Anzahl vertretenen, exquisiten italienischen Arbeiten.

Geheimnisvolle Jade bei San Giorgio Aste

Jade ist die Verbindung von Mineralen, deren Hauptbestandteil Jadeit oder Nephrit ist. So die profane Umschreibung. Sie spiegelt aber nicht die Schönheit dieses Schmucksteins wieder, der die Menschen - vor allem in China - seit Jahrtausenden fasziniert. Das italienische Auktionshaus San Giorgio versteigert am 15. September beinahe 200 wunderschöne Objekte aus dem begehrten Material, deren Provenienz ausschließlich im ehemaligen Kaiserreich im fernen Osten liegt.

Asiatische Kunstschätze bei Galerie Zacke

Die Frühjahrsauktion in der Galerie Zacke am 14. Mai konzentriert sich auf antike asiatische Kunst und Kunsthandwerk. Objekte aus unterschiedlichen Dynastien beeindrucken mit außerordentlich feinen plastischen Verzierungen, naturalistischen Abbildungen und kundiger Materialverarbeitung. Entdecken Sie zum Beispiel ein dreibeiniges Henkelgefäß aus der Zhou-Dynastie, eine Kosmetikbox aus der Han-Dynastie (25 - 220 n.Chr.) , himmlische Figuren aus der Wei-Dynastie (385 -535 n. Chr.), eine dynamische Pferdeskulptur aus der Tang-Dynastie (618-907 n.Chr.) oder einen Amulettbehälter aus Tibet aus dem 18. - 19. Jahrhundert uvm.

Meisterwerke aus Fernost bei Cambi

Die 240. Auktion des Auktionshauses Cambi ist voll und ganz dem chinesischen Kunsthandwerk gewidmet. Die Auswahl der Objekte, die für die Versteigerung zusammengetragen wurden, liegt auf höchstem Niveau, sodass jeder Liebhaber dieser reizvollen Stücke begeistert sein wird.

Von Wandschirm bis Netsuke - Asiatische Raritäten bei Lempertz

Asiatische Auktionen erzielen in letzter Zeit einen Rekord nach dem anderen, da die Expertise wächst, der Markt internationaler wird und seltene Objekte in Auktionen auftauchen. Auktion 1044 bei Lempertz in Köln bietet am 5. Dezember um 10 Uhr Asiatische Kunst unterschiedlichster Sparten. Am 6. Dezember wird die Netsuke-Sammlung Kolodotschko II auktioniert. Wir sind sehr gespannt und haben hier ein paar der Höhepunkte zusammengetragen! Klicken Sie auf die Bilder um zur Auktion zu gelangen.

Gegensätze ziehen sich an

Nach diesem Motto hält das Auktionshaus Wannenes in Kürze zwei Auktionen ab: Am 9. Juni darf großartige Moderne und Zeitgenössische Kunst ersteigert werden, am 15. Juni gibt es höchstinteressante Objekte für alle Sammler asiatischer Kunst. Zwei gänzlich unterschiedliche Auktionen, die aber gleichermaßen spannend sind!

Chinesische Kunst zu Gast in Florenz

Am 19. Dezember beschert uns das Florentiner Auktionshaus Pandolfini ein höchstinteressante Versteigerung mit wunderschönen Objekten aus dem Reich der Mitte. Erfahren Sie mehr über die vielfältigen und mit großer Kunstfertigkeit geschaffenen Objekte aus den unterschiedlichsten Materialien.

Auktionshighlights 2016 in D-A-CH-I

Am Silvesterabend 2016 geht wieder einmal ein spannendes Auktionsjahr zu Ende. Die Versteigerungen zeigten uns, wo Trends lagen, welche Epochen, Künstler und Objekte bei Sammlern und Kunstfreunden besonders begehrt waren. Entdecken Sie hier einige interessante Auktionsergebnisse aus Deutschland, Österreich, Italien und der Schweiz.

Czerny's goes East ...and Far East

Am 22. Oktober blickt das Auktionshaus Czerny's in Sarzana in die östliche Hemisphäre: Mit chinesischer Keramik und Kunst sowie osteuropäischen und russischen Ikonen. Ein Muss für jeden Sammler, der etwas Kostbares erstehen möchte, das während der Ming- oder Romanow-Dynastie gefertigt wurde.

Cambi sagt "nǐ hǎo"

...und begrüßt damit 430 Objekte des chinesischen Kunsthandwerkes, die am 24. und 25. Mai in Mailand versteigert werden. Und auch wir sagen hallo zu feinen vergoldeten, geschnitzten und bemalten Stücken aus Fernost.

Höchste Kunst am Bodensee

Am 24. und 25. September hält das Auktionshaus Michael Zeller seine 130. Internationale Bodensee-Kunstauktion ab. Über 2.500 Objekte von ausgesuchter Qualität werden in 27 Sachgebieten zur Versteigerung aufgerufen. Ein wahrer Genuss für Liebhaber exquisiter Kunst und Antiquitäten!