dürer-Artikel

Top 10 - Die teuersten Kunstwerke

Regelmäßig tummeln sich weltberühmte und hoch geschätzte Kunstwerke bei Barnebys. Sucht man in der Kategorie "Kunst und Drucke" liegt im internationalen Vergleich Sotheby's weit vorne: Stolze 20,000,000 — 30,000,000 GBP (umgerechnet ca. 25 550 000 - 38 330 000 EUR) werden für "Le Grand Canal" von Claude Monet als Schätzpreis angegeben. Sucht man in den Ländern Deutschland, Schweiz, Österreich, Belgien, Niederlande und Italien, kann das Bankkonto etwas besser mithalten: Wie wäre es mit dem zauberhaften "Portrait einer sitzenden Dame" von Konstantin Makovsky (bei Auctionata, Schätzpreis: 240 000 EUR) oder dem fesselnden Kupferstich "Der Reiter (Ritter Tod und Teufel)" von Albrecht Dürer (bei Kiefer, Schätzpreis: 90 000 EUR)? Unter den Bildern finden Sie die Links zu den Auktionen!