Kunst und Antiquitäten aus höchsten Kreisen

Am 18. und 19. Oktober veranstaltet das Wiener Auktionshaus im Palais Kinsky vier Auktionen mit Kunst und Antiquitäten, die zum Teil aus hochherrschaftlichen Residenzen stammen. Aber auch die Versteigerung von Gemälden des 19. Jahrhunderts ist hervorragend besetzt, unter anderem mit einer sensationellen Neuentdeckung!

Georg Rehm verschönert den Herbst

Inmitten der schönen Fuggerstadt Augsburg ist das Kunstauktionshaus Georg Rehm ansässig. Dort findet am 13. und 14. Oktober die 273. Kunstauktion des Hauses statt. Zum Aufruf kommen u. a. Antiquitäten und Schmuck sowie Gemälde ab dem 17. Jahrhundert, darunter viele Portraits von hervorragender Qualität.

Eine Kunstsammlung auf höchstem Niveau

60 Jahre lang war der Kunsthändler Reinhold Hofstätter (1927-2013) eine feste Größe der Wiener Kunstszene. Das Auktionshaus Dorotheum hat morgen (10. Mai) die Ehre, Kunst und Antiquitäten aus Hofstätters herausragender Sammlung zu versteigern.