gemälde-Artikel

Ein Picasso in der Scheune

Vergangenen Monat veranstaltete die Fondation Beyeler gemeinsam mit Swisscom das Gewinnspiel #myprivatepicasso. Der glückliche Gewinner durfte sich freuen, einen Tag lang einen echten Picasso in seinen eigenen vier Wänden zu haben.

Spannender neuer Film über Rembrandt als Künstler und Person

Für eine Nacht, am 24. Februar, wird in 300 Kinos in den USA ein ganz besonderer Film laufen: Der Film basiert auf der erfolgreichen Ausstellung „Rembrandt: The Late Works", die erst in der National Gallery in London gezeigt wurde und nun am 12. Februar im Rijksmuseum in Amsterdam eröffnet. Die Ausstellung beinhaltet 40 Gemälde, 30 Drucke und 20 Zeichnungen und läuft in Amsterdam noch bis zum 17. Mai.

Alaaf und Helau: Die Kunst des Karnevals

Karneval, Fasching oder Fastnacht - egal wie man es auch nennen mag, aktuell ist für alle feierwütigen Narren wieder die schönste Zeit des Jahres ausgebrochen. Eine Tradition, der sich viele Künstler im Laufe der Jahrhunderte nicht entziehen konnten.

Wo ist Leonardos "Salvator mundi"?

Eigentlich sollte das teuerste Gemälde der Welt im Louvre Abu Dhabi ausgestellt werden. Doch mittlerweile scheint aus Leonardo da Vincis "Salvator mundi" ein - verzeihen Sie bitte das folgende Wortspiel - ein "Salvator verschwundi" geworden zu sein.