hans makart-Artikel

Kunst und Antiquitäten aus höchsten Kreisen

Am 18. und 19. Oktober veranstaltet das Wiener Auktionshaus im Palais Kinsky vier Auktionen mit Kunst und Antiquitäten, die zum Teil aus hochherrschaftlichen Residenzen stammen. Aber auch die Versteigerung von Gemälden des 19. Jahrhunderts ist hervorragend besetzt, unter anderem mit einer sensationellen Neuentdeckung!

Der glanzvolle Oktober im Dorotheum

Den Mittelpunkt der Oktoberauktionen im Wiener Dorotheum bildet die Auktionswoche vom 18. bis 20. Oktober. In vier atemberaubenden Auktionen wird nur das Beste versteigert, was die Alten Meister, Antiquitäten, Juwelen oder Gemälde des 19. Jahrhunderts zu bieten haben.