italien-Artikel

Wie aus dem Traum(hotel) einer Designerin Wirklichkeit wurde

Die Designerin und Kalligrafin Betty Solde, die aktuell mit einigen ikonischen Modelabels in Florenz zusammenarbeitet, hat dort gemeinsam mit ihrem Ehemann Matteo Perduca und dem Architekten Francesco Maestrelli die herausragenden und exzentrischen Boutique-Hotels SoprArno Suites, AdAstra sowie den Neuzugang Oltrarno Splendid ausgestattet.

Antikhändler schmuggelte Objekte im Wert von rund 45 Mio. EUR

Der Stundenlohn der Archäologen war bestimmt nicht hoch und in Anbetracht des Fundes, den Sie in Detailarbeit ausgegraben haben geradezu lächerlich. Die italienische Polizei hat in der letzten Woche bis zu 5000 archäologische Fundstücke sichergestellt die aus den Jahren 700 vor Chr. bis 200 n. Chr. stammen. Es soll sich damit um die größte Beschlagnahme in der Geschichte des Landes handeln, mit einem Gesamtwert von rund 45 Mio. EUR.

Italy's Finest bei Artemest

Von Venedig bis zur Amalfiküste, von Florenz bis Mailand hat Artemest nach den besten und kreativsten Kunsthandwerkern und Designern gesucht, die Italien zu bieten hat. Ob die Suche erfolgreich war? Wir sagen ganz klar "ja"! Aber stöbern und staunen Sie am besten selbst!

Die Hell-Dunkel-Kontraste des Caravaggio

Mit den eindringlichen Hell-Dunkel-Kontrasten schuf der Begründer der Barockmalerei in Italien, Caravaggio, etwas Neues, das bis heute viele Nachahmer hat. Extreme Licht- und Schattenseiten prägen aber auch das Leben des rebellischen Künstlers.

Die tausend Leben des Gio Ponti

Gio Pontis zeitlos-klassische Kreationen von variabler Geometrie erkennt man auf den ersten Blick - sei es der Pirelli-Turm in Mailand, die Espressomaschine für La Pavoni oder der noch heute von Molteni gefertigte Stuhl "Superleggera".

5 Dinge, die man über Artemisia Gentileschi wissen sollte

Am 8. Juli jährte sich der Geburtstag der italienischen Barockmalerin Artemisia Gentileschi zum 425. Mal. Mit großem Talent und Mut trat die Künstlerin ihren die Kunstwelt des 17. Jahrhunderts dominierenden männlichen Kollegen entgegen. Barnebys' Redakteurin für den italienischen Markt hat einmal 5 Fakten aus dem Leben ihrer Landsmännin zusammengetragen.

Bella Italia zu Gast bei Schlosser

Die Frühjahrsauktion des Bamberger Kunstauktionshauses Schlosser am 9. April besticht mit wunderschönen Stücken von Künstlern und Kunsthandwerkern aus fünf Jahrhunderten. Neben europäischer Kunst, kommen auch Asiatika zum Aufruf. Besonders hervorzuheben sind allerdings die in großer Anzahl vertretenen, exquisiten italienischen Arbeiten.

Italienisches Kunsthandwerk bei Cambi

Cambi Casa d'Aste bietet uns Anfang Mai die Gelegenheit, in mehreren Auktionen italienische Kunst und Antiquiäten der verschiedensten Kategorien zu ersteigern. Die Auktionen finden vom 3. bis 5. Mai in Genua und Mailand statt - und natürlich auch online.

Militaria mit hohem Sammlerwert bei Bene Merenti

Bei Bene Merenti gibt es mal wieder viel zu entdecken. Gegenstände unterschiedlichster Kategorien aus fernen Ländern oder direkt an historische Ereignisse in Deutschland geknüpft, bieten ein herausragendes Panorama einschneidender Militärgeschichte.
Klicken Sie auf die Bilder um zu den Auktionen zu gelangen!

Arms and Armour Raritäten beim internationalen Auktionshaus Czerny's in Ligurien

Bei Czerny's werden in der 51. Auktion am 6. Juni insgesamt an die 900 hervorragende Arms & Armour auktioniert. Darunter deutsche Waffen aus dem 16. und 17. Jahrhundert, feingearbeitete Radschlosspistolen und -gewehre unterschiedlichster Herkunft sowie begehrte afrikanische, orientalische und asiatische Objekte, wie eine Khula-Khud Helm aus dem 18. Jahrhundert oder eine japanische Do-Maru Rüstung aus dem 19. Jahrhundert. Wir haben hier ein paar Höhepunkte der Auktion zusammengetragen.

Colasanti geht in Führung

Der globale Auktionsmarkt ist in Wandlung. Nun wird es Zeit für viele italienische Auktionshäuser, die ein deutliches Bedürfnis haben die Fühler über die Grenzen ihres Landes hinweg zu strecken. Eines der ersten italienischen Auktionshäuser, dass sich Barnebys anschloss war Colasanti Casa d'Aste.

Design des 20. Jahrhunderts bei Della Rocca

Am 19. April werden im Turiner Auktionshaus Della Rocca 288 Objekte versteigert, die uns daran erinnern, wie kreativ und elegant das Möbeldesign im 20. Jahrhundert gewesen war. Unter anderem mit Stücken von Gio Ponti, Alvar Aalto, Carlo Bugatti und Venini.

10 kleine aber sehr feine Kunstwerke im Auktionshaus Rütten

Es muss nicht immer groß und majestätisch sein, manchmal sitzt die Kraft in den kleinen Werken. Keines dieser zehn Werke ist länger oder höher als 117 cm. Die Werke wirken aber auf ihre ganz eigene Weise und sind die Barnebys-Favoriten der kommenden Auktion im Auktionshaus Rütten. Die Auktion besticht zudem durch die Vielfalt der zur Auktion stehenden Objekte: Neben diesen schönen Kunstwerken gibt es auch sehr viele qualitativ hervorragende Porzellanstücke von Meissen und Co., sowie wundervolle Uhren und Schmuckstücke zu entdecken. Per Klick auf die Bilder kommen Sie direkt zur Auktionsseite!

Geldregen für Goldregen bei Sotheby's New York

Erneut kann die Auktionswelt einen neuen Rekord vorweisen: Bei Sotheby's in New York wurde am Abend des 28. Januar 2016 ein Gemälde Orazio Gentileschis für 30,5 Mio USD (ca. 28,1 Mio EUR) verkauft, was einen neuen Höchstpreis für das Werk des italienischen Künstlers bedeutet.

Villa Gaeta: Kunst und Design im Herzen der Toskana

Inmitten der Chianti-Hügel bei Moncioni, einem Ortsteil von Montevarchi in der toskanischen Provinz Arezzo, steht die Villa Gaeta. Eine lange Zypressenallee führt zu dem wunderschönen Gebäude aus dem 18. Jahrhundert, in dem heute der Architekt Bruno Boretti wohnt, der das Interieur des Hauses mit viel Leidenschaft gestaltet hat.

Die Mona Lisa bei Wannenes? Alte Meister aus Italien

Von der Antike bis zur "Arte Povera": Die Werke italiensicher Künstler haben in vielen Epochen nachhaltigen Eindruck hinterlassen. Das Auktionshaus Wannenes widmet sich Ende November den Gemälden Alter Meister und des 19. Jahrhunderts. Ein schöne Offerte, in die sich möglicherweise eine weitere Mona Lisa geschlichen hat?