london-Artikel

Sigmar Polke im Tate Modern

Letzte Woche war ich zu Besuch in London und nutzte die Gelegenheit um eine Ausstellung zum deutschen Künstler Sigmar Polke im Tate Modern zu sehen - "Alibis: Sigmar Polke 1963–2010".

Spannender neuer Film über Rembrandt als Künstler und Person

Für eine Nacht, am 24. Februar, wird in 300 Kinos in den USA ein ganz besonderer Film laufen: Der Film basiert auf der erfolgreichen Ausstellung „Rembrandt: The Late Works", die erst in der National Gallery in London gezeigt wurde und nun am 12. Februar im Rijksmuseum in Amsterdam eröffnet. Die Ausstellung beinhaltet 40 Gemälde, 30 Drucke und 20 Zeichnungen und läuft in Amsterdam noch bis zum 17. Mai.

Fontana an der Spitze bei Sotheby's Rekordauktion in London

Sicher gab es Hoffnungen und Vorhersagen, dass es so kommen würde, aber Peder Isacsson, Leiter der Skandinavien-Abteilung bei Sotheby's war trotzdem erleichtert als das Meisterwerk „Concetto Spaziale, Attese" von Fontana für an die 11,3 Mio. Euro inkl. Provision versteigert wurde. Insgesamt kam Kunst für mehr als 158 Mio. Euro unter den Hammer.

Tribal Art London 2015

Dieses Jahr feiert „Tribal Art London“ ihr 8-jähriges Bestehen. Seit ihren Anfängen in einem kleinen Galerieraum in Londons berühmter Portobello Road bis in die neuen Räumlichkeiten in Mayfair, dem Herzen von Londons Kunstszene, hat die Ausstellung eine Menge zu bieten – sowohl was Neulinge betrifft als auch langjährige Sammler.

Danny Minnicks "One Love" in der Maddox Gallery

Letzte Woche hätte man den Londoner Stadtteil Mayfair glatt mit New Yorks SoHo in den 80ern verwechseln können, als der aus Los Angeles stammende Straßenkünstler Danny Minnick die Maddox Gallery in einen Ort verwandelte, der an Keith Harings Pop Shops erinnert.

RETNA - Ein Stern, der immer weiter aufgeht

Ein absolutes Highlight der diesjährigen Frieze Week in London ist die Einzelausstellung "Margraves" von RETNA in der Maddox Gallery. Begleitet von Gläserklirren und Blondie's "Heart of glass" eröffnete der Street Artist aus Los Angeles am Dienstag seine Show.

Fotografie im Fokus - Barnebys' Interview mit dem Gründer von "Fotografiska", Schwedens meist besuchtes Museum

Mit dem Ziel, die berühmtesten Fotografien der Welt nach Stockholm zu bringen, gründeten Jan und Per Broman "Fotografiska". Knapp zehn Jahre später, hat es sich in der Kunstszene zu einer der bedeutendsten Ausstellungsflächen für internationale Fotografie entwickelt. Jetzt sind die Brüder Broman bereit für den nächsten Schritt. In einem Interview mit Pontus Silfverstolpe berichtet Jan Broman Näheres dazu.

Großer Richter Erfolg bei Marian Goodman London

Die großen Erwartungen die die Kunstwelt in Bezug auf die Gerhard Richter Ausstellung bei Marian Goodman in London hatte, wurden nicht enttäuscht, wohl eher noch übertroffen. Der Künstler hat diese Ausstellung, die Einblicke auf seine neuesten Abstraktionsexperimente gibt, selbst kuratiert. Es geht nicht um eine schnöde Best Of Ausstellung, sondern zeigt, wie der Künstler weiterhin darum bemüht ist auf die bisherige Logik seines Werkes aufzubauen.

Thank you for the music - ABBA's Flügel bei Sotheby's

Am 29. September findet in London Sotheby's Pop&Rock-Auktion statt. ABBA-Fans sollten sich schonmal ein Flugticket kaufen - aber besser nicht für die 1. Klasse, denn etwas Geld werden sie noch brauchen. Warum? Weil ein Objekt der Auktion der vielbespielte Flügel der schwedischen Musiklegende ist. Auf ihm spielte Benny Andersson Hits wie "Waterloo", "Mamma Mia" und "Dancing Queen" ein. Und kosten soll er etwa 820.000 - 1,1 Mio. Euro.