Kunst und Antiquitäten aus höchsten Kreisen

Am 18. und 19. Oktober veranstaltet das Wiener Auktionshaus im Palais Kinsky vier Auktionen mit Kunst und Antiquitäten, die zum Teil aus hochherrschaftlichen Residenzen stammen. Aber auch die Versteigerung von Gemälden des 19. Jahrhunderts ist hervorragend besetzt, unter anderem mit einer sensationellen Neuentdeckung!

Frühlingserwachen im Kinsky

Der Frühling naht und die Natur erblüht in frischen Farben. Passend dazu veranstaltet das Wiener Auktionshaus im Palais Kinsky am 12. und 13. April seine 111. Auktion mit Gemälden Alter Meister und des 19. Jahrhunderts, die sich uns in zarten oder kräftigen Tönen präsentieren.