Barnebys hat im Laufe des Jahres 2017 eine fantastische Entwicklung durchlebt. Zusätzlich zu unserem erhöhten Angebot und der vereinfachten Suche, haben wir unser Preisarchiv aufgefüllt, das jetzt fast 40 Millionen Endpreise von Auktionen weltweit hält.

Darüber hinaus haben wir mit barnebys.it unseren achten Markt eröffnet, damit nun auch die Italiener das weltweite Angebot an Kunst, Design, Antiquitäten und Sammlerstücken in ihrer Sprache genießen können.

Tutte le aste in un solo indirizzo - Im November ging Barnebys in Italien an den Start Tutte le aste in un solo indirizzo - Im November ging Barnebys in Italien an den Start

Vor allem aber haben wir das Jahr mit dem Kauf von zwei erfolgreichen Auktionsunternehmen abgeschlossen. Mit großer Freude können wir bekannt geben, dass Barnebys in den letzten Wochen die beiden amerikanischen Unternehmen Simple Auction Site und Collectors Weekly übernommen hat.

Barnebys' Vision war immer, die Auktionsindustrie zu demokratisieren, ohne von den Auktionshäusern oder von Kunst-, Design- und Antiquitätenhändlern zu profitieren. Im Gegensatz zu den bestehenden Plattformen von Drittanbietern will Barnebys das Geschäft von Auktionshäusern und Händlern durch die Stärkung ihrer Marke und Kundenbeziehung steigern. Dies geschieht nur durch eine direkte Beziehung zwischen Auktionshaus und Kunde.

Heutzutage spielen "AI", "Artificial Intelligence" (vereinfacht für: Die technische Möglichkeit, die Daten von Kunden und deren Nutzerverhalten analysieren zu können) sowie die optimale Platzierung in der Google-Suche zu den wichtigsten Aufgaben eines Unternehmens. Die Möglichkeit, eine Kundenbeziehung aufzubauen, ist einfacher und stellt heute ,zusammen mit der Marke an sich, den größten Wert dar.

Zu Beginn der Digitalisierungsphase waren viele Auktionshäuser auf externe Plattformen angewiesen, um ihre Aktivitäten zu verwalten. Mit anderen Worten, sie übergaben ihnen ihre wertvollsten Daten, ihr Kundenportfolio und die Marke an sich. Sie boten das Herz ihres Geschäfts an, und sie bezahlten sogar dafür!

Doch diese Zeit ist jetzt vorbei. Barnebys bietet jedem Kunden die Möglichkeit, sein eigenes Schicksal individuell zu kontrollieren.

Deshalb haben wir die amerikanische Simple Auction Site gekauft, bei der es sich um einen Anbieter von Handels- und Auktionssystemen ist. Simple Auction Site ist ein bekannter und geschätzter Spieler auf dem US-Markt mit umfassenden Lösungen.

Darüber hinaus hat Skeleton im Laufe des Jahres ein Auktionssystem entwickelt, das eine White-Label-Lösung darstellt, die wir sowohl Auktionshäusern als auch Händlern anbieten möchten.

Um den redaktionellen Teil zu stärken, übernahm Barnebys Collectors Weekly, einen Aggregator, der sich um Designinhalte und Sammelobjekte kümmert.

Barnebys' Mitgründer Pontus Silfverstolpe wünscht allen Lesern einen guten Start ins Jahr 2018 Barnebys' Mitgründer Pontus Silfverstolpe wünscht allen Lesern einen guten Start ins Jahr 2018

Wir freuen uns auf ein ereignisreiches Frühjahr, in dem wir sowohl Nutzern als auch Kunden eine noch bessere und relevantere Erfahrung bieten können.

Damit wünsche ich Ihnen ein frohes neues Jahr!

Kommentar