blog.php

Egal ob Sie sich für römische Marmorskulpturen, tibetische Buddhafiguren, skandinavisches Design oder die zeitgenössischen Meisterwerke von Anish Kappor interessieren, in jedem Fall ist die TEFAF in Maastricht der Ort, den Sie besuchen müssen. Und selbst wenn das alles nicht Ihren Geschmack trifft, kann man bei einem kühlen Glas Champagner, das kunstfreudige Treiben genießen.

Alle, die es nicht zur TEFAF geschafft haben, lade ich herzlich dazu ein, mich auf der führenden Messe für Kunst, Design und Antiquitäten zu begleiten.

Sehen Sie sich den TEFAF-Film von Barnebys hier an.

Kommentar