Stationen der Reise sind Mailand, New York, Brüssel, Wien (10.-12. Mai) und und vom 17. bis 20. Mai auch die Dependance von Artcurial in München, welche erst im vergangenen Jahr eröffnet wurde.

Das interessierte Publikum bekommt Objekte der Auktionen zu sehen, die in diesem Jahr von Artcurial in Paris und Monte Carlo abgehalten werden.

Zum einen ist die Auktion mit Post War & Contemporary Art zu nennen, die am 6. und 7. Juni stattfinden wird. Unter den Hammer kommen Werke von Künstlern wie Victor Vasarely, Carlos Cruz-Diez, Antoni Tàpies und Martin Barre. Besonders hervorzuheben ist das Gemälde Composition verte jaune rouge von Serge Poliakoff aus dem Jahr 1955, das auf 150.000-200.000 EUR geschätzt wird.

Ein weiteres Highlight des diesjährigen Terminkalenders von Artcurial ist die Auktion "Le Mans Classic", bei der klassische Rennwagen versteigert werden. Als ein besonderes Los geht ein Bandini 750 Sport aus dem Jahr 1953 mit einem Schätzpreis von 375.000-425.000 EUR an den Start.

Objekte aus den aktuellen Auktionen von Artcurial finden Sie hier bei Barnebys.

Kommentar