Von klein auf war die Queen von Hunden und Pferden umgeben. Mit der Zeit entwickelte sie sich zu einer passionierten Reiterin und Züchterin von Rennpferden. Starten diese bei Turnieren - wie beispielsweise in Ascot - kann es passieren, dass die sonst so beherrschte Monarchin ihren Gefühlen freien Lauf lässt.

Von den vielen Hunden, die Elizabeth II. in ihrem Leben besessen hat, erwartete sie nie soviel Disziplin wie von sich selbst oder den Mitgliedern der Royal Family. Vor allem die putzigen kleinen Corgis haben es ihr angetan.

Sehen Sie nun im Folgenden einige Objekte aus den aktuellen Auktionen bei Barnebys, mit denen man der Queen und allen anderen Hunde- und Pferdefreunden eine Freude machen könnte.

 

Stöbern Sie noch weiter in den über 60.000 Objekten der aktuellen Auktionen bei Barnebys.