Die Sammlung von Yves Saint Laurents Muse bei Christie's

Wenn in der französischen Hauptstadt die Fashion Week in vollem Gange ist, wird Christie's Paris mehr als 300 Kleidungsstücke versteigern, die Modelegende Yves Saint Laurent für seine Muse, Schauspielerin Catherine Deneuve, entworfen hatte.

Die Sammlung von Yves Saint Laurents Muse bei Christie's

Die Sammlung mit Kleidern, Kostümen und Accessoires, die Yves Saint Laurent für die französische Schauspielerin Catherine Deneuve entworfen hatte, wirft nicht nur ein glänzendes Licht auf die jahrzehntelange Freundschaft der beiden, sondern auch auf den glamourösen Stil des 20. Jahrhunderts. Während der Pariser Fashion Week im Januar 2019 wird Christie's Deneuves 300 Stücke umfassende Sammlung online und in einer Saal-Auktion versteigern.

Beim Treffen mit Queen Elizabeth II. trug Catherine Deneuve selbstverständlich Yves Saint Laurent | Foto: El Pais
Beim Treffen mit Queen Elizabeth II. trug Catherine Deneuve selbstverständlich Yves Saint Laurent | Foto: El Pais

Catherine Deneuve war zarte 22 Jahre alt, als sie 1965 der englischen Königin Elizabeth II. vorgestellt werden sollte. Deneuves Ehemann, der Fotograf David Bailey, schlug daraufhin vor, Catherine solle am besten Yves Saint Laurent bitten, ein Kleid für diesen Anlass zu entwerfen. Das Ergebnis war ein langes Kleid aus weißem Crêpe mit roten Akzenten. Dies war der Beginn einer modischen Zusammenarbeit und einer Freundschaft, die beinahe 50 Jahre Bestand haben sollte. Saint Laurent schneiderte seiner Freundin nicht nur hunderte Outfits für Filmpremieren und Galas auf den Leib, sondern versorgte sie auch mit Filmkostümen.

Bei der Eröffnung der neuen YSL Boutique in Paris 1966 | Foto: AP Photo
Bei der Eröffnung der neuen YSL Boutique in Paris 1966 | Foto: AP Photo

Die Auktion umfasst Haute Couture-Stücke von den späten 1960er Jahren bis zur letzten Fashion show Yves Saint Laurents im Jahr 2002. In der Saal-Auktion kommen Abendkleider, die Catherine Deneuve zu Preisverleihungen in Cannes, Hollywood und Venedig getragen hat, zum Aufruf sowie Mäntel und einige der berühmten YSL-Smokings. Auf Cocktail-Kleider und mehr darf in der Onlineauktion mitgeboten werden.

Diese drei YSL-Kreationen sind Teil der Auktion | Foto: Christie's
Diese drei YSL-Kreationen sind Teil der Auktion | Foto: Christie's

Bis jetzt bewahrte Catherine Deneuve ihre Yves Saint Laurent-Sammlung in ihrem Haus in der Normandie auf. "Es sind die Kreationen eines so talentierten Mannes, der Kleidung nur deshalb erschuf, um Frauen damit noch schöner erscheinen zu lassen", sagt Deneuve über die Sammlung.

Auch bei den Golden Globes 1993 trug Catherine Deneuve ein Modell ihres Lieblingsdesigners | Foto: Pinterest
Auch bei den Golden Globes 1993 trug Catherine Deneuve ein Modell ihres Lieblingsdesigners | Foto: Pinterest

1992 war Catherine Deneuve als Beste Schauspielerin für ihre Performance in Regis Wargniers Film Indochine nominiert. Den Preis gewann sie nicht, doch der Film wurde im Januar 1993 mit dem Golden Globe ausgezeichnet. Zur Preisverleihung trug Deneuve einen Blazer in leuchtendem Rot und Fuchsia, der aus der Frühjahrskollektion 1989 stammte.

Catherine Deneuve und Yves Saint Laurent | Foto: Pinterest
Catherine Deneuve und Yves Saint Laurent | Foto: Pinterest

Yves Saint Laurents Vorliebe für Leoparden-Muster wird in der Auktion von vier außergewöhnlichen Stücken repräsentiert werden, darunter ein langes bedrucktes Kleid aus Seidensamt mit goldfarbenem Gürtel aus der Herbst-Winter-Kollektion 1992/93.

Catherine Deneuve, Philippe Noiret und Alfred Hitchcock, 1969 | Foto: News Photo
Catherine Deneuve, Philippe Noiret und Alfred Hitchcock, 1969 | Foto: News Photo

Eines der Lose, das mit viel Spannung erwartet wird, ist ein bezauberndes kurzes Kleid mit Perlenverzierung aus der Frühjahr-Sommer-Kollektion von 1969, das Catherine Deneuve getragen hatte, als sie in jenem Jahr Regisseur Alfred Hitchcock traf. Fashion-Fans und Sammler haben außerdem die Möglichkeit, das goldene Kleid zu ersteigern, das Deneuve im Jahr 2000 bei der Oscarverleihung getragen hat.

Links: Catherine Deneuve bei der Oscar-Verleihung | Foto: Vanity Fair || Rechts: Eine goldene Kreation von YSL | Foto: Christie's
Links: Catherine Deneuve bei der Oscar-Verleihung | Foto: Vanity Fair || Rechts: Eine goldene Kreation von YSL | Foto: Christie's

Wenn man über die Kreationen von Yves Saint Laurent spricht, dürfen seine berühmten Smokings nicht unerwähnt bleiben. Catherine Deneuve trug die taillierten Smokings häufiger und gab ihnen so eine modische und feminine Note, was maßgeblich zur Popularität der Anzüge beitrug.

1966 kleidete YSL Catherine Deneuve in einen Smoking
1966 kleidete YSL Catherine Deneuve in einen Smoking

"Wir sind sehr stolz, dass uns der Verkauf von Catherine Deneuves Sammlung anvertraut wurde. Gerade diese Auktion liegt uns sehr am Herzen, nachdem wir bereits vor 10 Jahren die große Yves Saint Laurent & Pierre Bergé-Auktion im Grand Palais organisiert haben. Es ist ein wahres Vergnügen diese Stücke anbieten zu können, die die Geschichte der großen Freundschaft zwischen der talentiertesten französischen Schauspielerin und dem grandiosesten Designer aller Zeiten dokumentiert", sagt François de Ricqles, Präsident von Christie's France. 

Catherine Deneuve und Yves Saint Laurent | Foto: Christie's/Jean-Luce Huré
Catherine Deneuve und Yves Saint Laurent | Foto: Christie's/Jean-Luce Huré

Sammler und Bewunderer von Yves Saint Laurent und Catherine Deneuve können während der Paris Fashion Week vom 23. bis 30. Januar online auf Kleider, Hüte, Abendtaschen, Gürtel, Schals und Schuhe mitbieten, die allesamt von Catherine Deneuve getragen wurden. Am 24. Januar findet schließlich die Saal-Auktion von Christie's mit 120 Losen statt.

Entdecken Sie alle aktuellen Lose von Christie's gleich hier.

 

Advert
Advert