Und das gilt nicht nur für die zerbrechlichen Stücke aus der Auktion "Europäisches Glas & Studio Glas", die am 12. März im Trappensee-Schlösschen abgehalten wird. Auch die russische Kunst und die Ikonen, die am 19. März in der Dependance Elbingerstraße in Heilbronn versteigert werden, sollten in liebevolle Hände geraten. Sammler können sich hierbei auf Gemälde, Schmuck, Ikonen und Kunsthandwerk freuen. Darunter auch auf eine seltene Sammlung von 34 Edelsteinfiguren, die äußerst fein gearbeitete Personen aus dem russischen Alltag vor hundert Jahren darstellen.

Die Glas-Auktion verwöhnt unser Auge mit fantasievoll und meisterlich gearbeiteten Objekten, die in allen Farben des Regenbogens leuchten.

Die Vorbesichtigungen zur Glas-Auktion finden vom 7. bis 10. März statt. Die der Russland-Auktion von 14. bis 18. März.

Alle Objekte der beiden Auktionstage können Sie hier bei Barnebys anschauen.