Zunächst jedoch wollen wir unsere Aufmerksamkeit auf eine ganz außergewöhnliche Skulptur richten. Für diese und alle anderen Objekte, die wir Ihnen in einer kleinen Auswahl vorstellen möchten, gilt wie immer: Für nähere Informationen, bitte auf das Bild klicken.

Die Indianer-Skulpturen Kaubas nehmen innerhalb der Wiener Bronzen durch ihre Motive eine Sonderstellung ein. Aufgrund dieser Motive - zu denen auch Figuren aus der amerikanischen Geschichte gehören - wurden viele von Kaubas Skulpturen in die Vereinigten Staaten verkauft.

Eine Skulptur ganz anderer Art folgt nun.

Auch die Objekte der Kategorie "Möbel" wollen und müssen gesehen werden!

Und noch etwas Besonderes... und besonders Hübsches.

Hier nun einige der versprochenen "Glanzstücke", welche alle der englischen Stilepoche des Regency entstammen.

Und last but not least, drei Beispiele aus der Kategorie "Gemälde". Zunächst zwei Damenportraits aus dem 19. Jh.

Doch auch die zeitgenössische Kunst ist vertreten. Für alle, die es lieber etwas moderner mögen.

Noch mehr wunderbare Objekte aus dem Auktionshaus Rütten können Sie hier entdecken.