Die Geschichte von HMT begann im Jahre 2012, als Rod Smallwood Alexander Miles zu einer Charity-Radtour mit den Truants einlud, die unter der gleißenden Sonne Marokkos am Fuße des Atlas stattfand.

Am Ende der mühsamen, aber lohnenswerten Reise, reichte Rod Alexander ein Bier und fragte ihn: „Wie planst du in diesem Jahr nach Donington [wo das Download-Festival stattfindet] zu reisen?“ In jenem Moment gründeten die beiden Heavy Metal Truants.

Vier Charity-Radtouren gab es seitdem, die mehr als 330.000 GBP für Nordoff Robbins, Childline und den Teenage Cancer Trust einbrachten. Jetzt, in ihrem fünften Jahr, sind für die 164 Meilen von London nach Donington drei Tage eingeplant. Die Teilnahme steht jedem offen: Fans, Bands und Mitgliedern der Musikindustrie gleichermaßen. Ein Bestandteil dieser Bemühungen ist die jährliche Monster Rock Auktion, bei der Memorabilia unter den Hammer kommen, die großzügig von den Großen der Rock- und Heavy Metal-Szene gespendet wurden.

„Die Heavy Metal Truants sind eine außergewöhnliche Gruppe von Menschen“, sagt Alexander Milas. „Was aber am bemerkenswertesten ist, ist die Großzügigkeit, mit der diese große Musikgemeinschaft, die Sache mit einzigartigen Spenden unterstützt. Genießen Sie das Angebot, bieten Sie großzügig werfen Sie wiederholt einen Blick in den Katalog, da wir in den kommenden Wochen noch einige Stücke hinzufügen werden!“

In diesem Jahr ist Charity Stars der Gastgeber der Heavy Metal Truants-Auktion, die die oben genannten Wohltätigkeitsauktionen unterstützt. Die Lose der Auktion umfassen Instrumente und Memorabilia, signiert von den Stars des Rock ’n’ Roll, darunter Iron Maiden, The Who, Queen, Pink Floyd und viele mehr.

Der Katalog ist jetzt online. Die Auktion endet am 27. Juli 2017. Sehen Sie im Folgenden nur einige der vielen Highlights. Das gesamte Angebot finden Sie hier.

Treffen Sie Metallica + VIP Konzerttickets

resizedcrop-6d58831baa69cd186b6a54eb8ec45748-840x480

Die Heavy Metal-Giganten Metallica sind mit ihrem neuen Album Hardwired…To Self-Destruct wieder auf Tour. Das Paket, das für den guten Zweck ersteigert werden kann, umfasst zwei Premium-Sitzplätze für eines der Konzerte sowie zwei Backstage-Pässe für ein Meet-and-greet vor der Show. Der erfolgreiche Bieter bekommt außerdem limitiertes Tour-Merchandise und außerdem eine Führung durch die Geschichte der Band im Memory Remains-Museum, einer brandneuen Ausstellung, die Bandmemorabilia, Bühnenoutfits, Instrumente, persönliche Gegenstände und vieles mehr umfasst.

Spezial-Gitarre mit Autogramm von Brian May

blog-1.php

1963 begannen Brian May und sein Vater Harold mit der Handarbeit für eine selbstgefertigte E-Gitarre. Brian träumte von einer Gitarre, die alle anderen, handelsüblichen E-Gitarren in den Schatten stellen würde. Sein Vater verfügte über die technischen Fähigkeiten und Kenntnisse, um diesen Traum wahr werden zu lassen. Brian spielte auf dieser Gitarre auf jedem Queen-Album und bei allen Live-Konzerten der legendären Band auf der ganzen Welt.

Queen Drum Head und Drumsticks mit Autogramm von Roger Taylor

blog.php

Dieses Set mit Drum Head und Drumsticks hat Roger Taylor von Queen persönlich benutzt und unterschrieben. Beides zusammen ergibt eine einzigartige Kombination ikonischer Erinnerungsstücke.

Über die Wohltätigkeitsorganisationen

Nordiff Robbins ist die größte unabhängige Wohltätigkeitsorganisation für Musiktherapie in Großbritannien, die sich zum Ziel gesetzt hat, das Leben von verletzlichen und isolierten Menschen zu verändern.

Die Unterstützung und Betreuung durch die Experten des Teenage Cancer Trust ermöglicht, das Teenager mit einer Krebsdiagnose nicht allein gelassen werden.

Childline unterstützt jeden in Großbritannien unter 19 bei allen Fragen des Lebens. Egal, wie groß oder klein das Problem sein mag, die Berater stehen jedem zur Seite. Childline ist kostenlos, vertraulich und jederzeit erreichbar.

Kommentar