Höchste Kunst und Luxus bei Hampel

Am 10. und 11. Dezember übertrifft sich das Münchner Auktionshaus Hampel wieder einmal selbst - so erlesen und exquisit ist die Auswahl der Objekte, die dort an diesen beiden Tagen versteigert werden.

332205446
332205446

Donnerstag, der 10. Dezember widmet sich vollständig der Kunst in ihren schönsten Ausprägungsformen. Ergötzen Sie sich an Gemälden Alter Meister oder des 19. und 20. Jahrhunderts, wunderschönen Antiquitäten und Kunsthandwerk aus fernen Ländern. Auf ein ganz besonderes Stück möchten wir Sie an dieser Stelle hinweisen: ein Selbstportrait von Tizian, welches eine Auktion ganz für sich allein bekommt.

Am Freitag, den 11. Dezember können wir so richtig im Luxus schwelgen. Neben erlesenen Handtaschen und Dekorationsstücken sind es vor allem edle Armbanduhren und fantastische Schmuckstücke, die uns faszinieren werden.

Genießen Sie nun die Auswahl unserer Highlights aus den verschiedenen Kategorien, die wir für Sie zusammengestellt haben. Für nähere Informationen zu den Objekten klicken Sie bitte auf die Bilder.

Donnerstag, 10. Dezember, ab 10 Uhr

Möbel und Einrichtung

332204964
332204964

Uhren

332204975
332204975

Skulpturen & Kunsthandwerk

332205009
332205009

Gemälde des 16. - 18. Jahrhundert

332205140
332205140

Bibliothek & Bücher

332205288
332205288

Glas, Silber, Porzellan

332205308
332205308

Russische Kunst

332205373
332205373

Asiatika

332205408
332205408

Gemälde des 19./20. Jahrhundert

332205446
332205446

Moderne Kunst

332205602
332205602

Freitag, 11. Dezember, ab 10 Uhr

Luxusauktion: Juwelen

332205735
332205735

Luxusauktion: Armbanduhren

332205954
332205954

Geraten Sie beim Anblick der weiteren Objekte von Hampel in Verzückung - entdecken Sie sie hier bei Barnebys.