Am 3. Juni wird ab 12 Uhr Moderne Kunst versteigert. Auf dem Programm stehen Gemälde, Grafiken, Aquarelle, Zeichnungen, Plastik und Objektkunst, Keramik, Glas, Designer-Möbel, Fotografie und Kunstgewerbe.

Der 4. Juni bringt uns, ebenfalls ab 12 Uhr, mehr als 500 erlesene Stücke aus dem Bereich Schmuck und Uhren.

Die Vorbesichtigungen für beide Auktionstage finden vom 27. Mai bis 2. Juni statt. Sehen Sie nun einige Highlights. Für weiterführende Informationen zu den Objekten und Auktionsbedingungen, klicken Sie bitte auf die Bilder.

1wTVOH6wm3RIMZdor2QB6gobvH5_Td_JKbLdC5MgDXk,5cej-WgxhcRLsKdnitRqMzvEO9gDpgLjGeGbsuizXOY HANS MERTENS (1906 Hannover - 1944 Albi) - Ecartéspieler, Öl/Lwd., 71 x 50 cm, signiert und datiert, 1926 Limitpreis: 20.000 EUR

Der in Hannover geborene Maler Hans Mertens war ein Vertreter der Neuen Sachlichkeit. Werke von ihm hängen unter anderem im Sprengel Museum in seiner Heimatstadt. Wie er selbst, überlebten auch einige seiner Arbeiten den 2. Weltkrieg nicht.

H1 Bedeutender Platin-Ring mit tropfenförmigem Rubin in vivid red (ca. 2,02 ct) und 49 Brillanten (zus. ca. 1,43 ct) Limitpreis: 25.000 EUR

H3 DANIEL ROTH - Herrenarmbanduhr "Ellipsocurvex Papillo" aus Platin und Weißgold, limitiert, Schweiz Limitpreis: 20.000 EUR

H4 Blütenzweig "Montbretia" im Stil von Fabergé aus Quarz, Nephrit und Calzedon mit Gold, Bronze und gelben Saphiren, H: 20 cm, 2. Hälfte 20. Jh. Limitpreis: 15.500 EUR

H5 CARL (KARL) HOFER (1878 Karlsruhe-1955 Berlin) - "Mann mit Hund", Öl/Hartfasertafel, 76,3 x 51,5 cm, monogrammiert und datiert, 1949 Limitpreis: 12.000 EUR

H5 PABLO PICASSO (1881 Málaga-1973 Mougins) - Keramikkrug "Chouette", H: 29,5 cm, 1968 Limitpreis: 3.000 EUR

Die Arbeiten des österreichischen Bildhauers, Schriftstellers, Maler, Zeichners und Grafikers zeichnen sich durch eine historische oder politische Thematik aus. Von ihm stammt auch das "Mahnmal gegen Krieg und Faschismus" auf dem Wiener Albertinerplatz, das er selber als sein wichtigstes Werk bezeichnete.

H7 ALFRED HRDLICKA (1928 Wien-2009 ebenda) - Erich Fried Ehrung 1990 an Hans Meyer, Bronze, H: 28,5 cm Limitpreis: 8.000 EUR

X0U5S9Zm3ZhR5rOSSrczsS_DFF8P-UeBwmwzP5z7DPQ,ADkhnLaPsIVz1WGY_nUom89JXyG_lVr1CtvnQuaM_RQ FRIEDRICH WILHELM MEYER (1900 Ostpreußen-1968 Frankfurt a. M.) - Verzauberung, Öl/Lwd., 84 x 58 cm, bezeichnet, signiert und datiert, 1956 Limitpreis: 4.000 EUR

H9 JÖRG IMMENDORF (1945 Bleckede-2007 Düsseldorf) - "Komm Jörch wir gehen", Bronze, schwarz patiniert, H: 17,5 cm, dargestellt sind Joseph Beuys und ein Affe mit Malpinsel Limitpreis: 7.000 EUR

XCpEDkyqwYCgXYHtxbiguoAUXcejQjVAZLVlTnKIDz8 Österreichischer Expressionist - Weite Berglandschaft, Öl/Malkarton, 57,5 cm x 69 cm, unleserlich signiert, um 1910 Limitpreis: 1.500 EUR

H3 ALFRED HRDLICKA (1928 Wien - 2009 ebenda) - Steinigung des Heiligen Stephanus, Bronze, braun patiniert, H: 30,5 cm, 1978 Limitpreis: 5.000 EUR

CBbN5G2rfnX9L41n9hG8smX3BjxbqHvEq8vzKva2yds,ApvCJOqtZFic9EzdeY8tCZlVdId0eAwzV0hFthY9Kgw YAACOV AGAM (*1928 Rischon LeZion, Israel) - Komposition, Farbserigrafie auf PVC-Platte, dreidimensional, 63 x 89,5 cm, 1981 Limitpreis: 4.500 EUR

Entdecken Sie alle Objekte der aktuellen Auktion der Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf bei Barnebys.

Kommentar