Schöne Kunstwerke

71738

Heinz Zander "Nächtlicher Berg". 2002. Öl auf Hartfaser. Monogrammiert "HZ" und datiert u.li. Verso in Faserstift signiert "Zander", betitelt und datiert u.Mi. Im profilierten, schwarzen Rahmen mit goldener Sichtleiste. Schätzpreis: 4900 EUR.

71703

A.R. Penck "Skizzen von 1968. Überarbeitet". 1979. Farbserigraphien in Nachtblau auf leichtem chamoisfarbenen Maschinenbütten. Mappe mit 20 Arbeiten, davon 19 in Blei u.re. signiert "ar. penck". Schätzpreis: 3000 EUR.

70913

Ferdinand Dorsch "Weisser Pierrot". Wohl 1915. Öl auf Leinwand. Signiert "FERD. DORSCH." und ortsbezeichnet "DRESDEN." Schätzpreis: 4800 EUR.

Moderne und zeitgenössische Skulpturen

71419

Ernst Barlach "Russische Bettlerin mit Schale". 1906. Bronze, gegossen, braunschwarz patiniert. Auf der Plinthe geritzt signiert "E. Barlach" und nummeriert "1/12". Auf der Plinthenrückseite mit dem Gießereistempel "H. NOACK BERLIN" versehen. Posthumer Abguß. Schätzpreis: 24 000 EUR.

68012

Albert Vardanyan "Knight". 1998. Bronze, gegossen, teilweise grünlich patiniert und poliert. Auf einen gefrästen, dunkel patinierten Eisensockel montiert. Schätzpreis: 1500 EUR.

70901

Jo Jastram "Mongolischer Karren mit Yak". 1966. Bronze, grünschwarz patiniert. Rechts des Kindes geritzt monogrammiert "Jo" und datiert. Späterer Abguß aus der Zeit um 1998 (zum 70. Geburtstag des Künstlers). Wohl eines von fünf oder sechs Exemplaren, gegossen in der Gießerei Marc Krepp, Berlin-Weißensee.Provenienz: Norddeutscher Privatbesitz. Schätzpreis: 3500 EUR.

Feines Meissenporzellan

71426

Speiseservice für 12 Personen. Meissen. 1948 - 1950. Porzellan, glasiert. 62-teilig. Schätzpreis: 1600 EUR.

70885

Körbchen mit Jahreszeiten-Maskarons. Johann Joachim Kaendler für Meissen. Um 1735 - 1740. Porzellan, glasiert und in polychromen Aufglasurfarben staffiert. Querovale, tief gemuldete Schale über einem abgesetzten Stand. Schätzpreis: 2200 EUR.

70887

Zierteller / Kratervase. Meissen. 1774-1814 / 2. H. 20. Jh. Porzellan, glasiert und in polychromen Aufglasurfarben staffiert. Schätzpreis: 290 EUR.

Sämtliche Objekte der kommenden Auktion bei Schmidt finden Sie hier in der Auktionsliste!

 

Kommentar