blog.php

Die erstaunliche Kreation mit einem Gewicht von 12kg beseht aus 200 Metern eines Scania-Keilriemens. Bea Szenfeld und Sven-Erik "Svempa" Bergendahl entwarfen und fertigten daraus eine Jacke, deren Oberfläche an das Gefieder eines schwarzen Vogels erinnert.

Im Namen des Herstellers von Transportfahrzeugen Scania haben die beiden Designer mit Sinn für Innovation und maßgeschneidertes Design die Couture-Jacke The Griffin Jacket entwickelt. Der Name und das Design der Jacke sind eine Reminiszenz an das Logo des Unternehmens - der Scania-Greif - der jeden Tag LKW-Fahrer auf der ganzen Welt begleitet. Mit dem Projekt möchte Scania seine Fahrer ehren.

blog-1.php

"Dass es gerade eine Jacke geworden ist", sagt Sophie Haftor, Leiterin der Abteilung für Fahrzeugzubehör und Markenprodukte bei Scania, "basiert auf der täglichen Funktionalität des Kleidungsstücks für Fahrer, aber auch der Möglichkeit, damit individuellen Stil ausdrücken zu können."

Beas Kreationen, die von Ikonen wie Björk und Lady Gaga getragen werden, sind für ihre experimentellen Ausdrucksformen und recycelten Materialien bekannt. Mit der Zusammenarbeit mit Scania und deren LKW-Hersteller Svempa hat der Einsatz von recycelten Materialien jedoch neue Höhen erreicht. Svempa, der über 500 Lastwagen für das Unternehmen entworfen hat und der für seinen Design mit dem "kleinen Extra" berühmt ist, hat auch seine kreativen Ambitionen auf ein neues Niveau gehoben, als er zusammen mit Bea das Kunstwerk nach dem ikonischen Greifsymbol entwickelte.

blog-2.php

Scania, das sich zum Zeil gesetzt hat, eine weltweit führende Position auf dem Weg zu einem nachhaltigen Verkehrssystem einzunehmen, hat mit der Griffin Jacket seinen Ehrgeiz und seine Ambitionen auf diesem Gebiet auf kreative Art und Weise unter Beweis gestellt. Das Geld aus der Versteigerung wird an ActionAid gehen, das mit Frauen und Mädchen auf der ganzen Welt zusammenarbeitet, um Bevölkerungsgruppen zu helfen, die Klima- und Umweltveränderungen ausgesetzt sind. Die Jacke ist somit nicht nut eine Hommage an Lastwagenfahrer auf der ganzen Welt, sondern ist auch ein Anstoß, mehr Verantwortung für die Zukunft unseres Planeten zu übernehmen.

blog-3.php

Die Onlineauktion findet zwischen dem 7. und 22. November in Zusammenarbeit mit Barnebys' neuer Auktionsplattform statt. Das siegreiche Gebot wird kurz darauf bekannt gegeben. Klicken Sie hier, um ein Gebot auf die Griffin Jacket abzugeben.

Mehr über das Projekt, können Sie hier sehen und lesen.

Kommentar