Gerade im Winter, wenn man wegen des Vitamin D-Mangels schlecht drauf ist und die durch weihnachtliche Leckereien angefutterten Pfunde nur noch verstecken möchte, greift man im Kleiderschrank gerne zum schlanken und melancholischen Schwarz.

Links: Sixties Modeikone Twiggy Fotos: Pinterest Links: Sixties Modeikone Twiggy
Fotos: Pinterest

Setzen Sie stattdessen lieber auf bunte Farben, die den Winterblues vertreiben und nicht nur bei sich selbst, sondern auch bei anderen für eine positive Stimmung sorgen. Die beste Inspiration dazu bieten die 1960er Jahre, in denen farbenfrohe Kleidung allgegenwärtig war.

In den 60ern wurde die Pop Art zur führenden Kunstrichtung. Künstler wie Roy Lichtenstein oder Andy Warhol kreierten bunte Kunstwerke, die von der immer bunter werdenden Welt der Konsumgesellschaft inspiriert waren. Genauso bunt ging es in Sachen Mode zu.

Fotos: Pinterest Fotos: Pinterest

Die 60er waren auch das Jahrzehnt, in dem die englische Modedesignerin Mary Quant dem Minirock endgültig zum Durchbruch verhalf - was zu einer weiteren Farbgebung führte, nämlich ein frisches Rot auf den Wangen der männlichen Bevölkerung.

Alle Kleidungsstücke und Accessoires werden im November online bei Catawiki versteigert. Alle Informationen zu den unterschiedlichen Auktionszeiträumen erhalten Sie durch das Anklicken der jeweiligen Bildunterschrift. Wie einfach Sie dann mitbieten können, erfahren Sie hier.

Was es aktuell noch so alles bei Catawiki zu ersteigern gibt, sehen Sie hier.

Kommentar