Den Anfang macht am 3. September um 11 Uhr eine Best of-Auktion des Auktionshauses in der Stuttgarter Stadtmitte. Mit dabei sind Schmuck, silber, Uhren, Porzellan und Luxusaccessoires.

111258_0 IWC - Herrenuhr "Portuguese Perpetual Calendar" mit Roségoldgehäuse und Automatikwerk Aufrufpreis: 25.200 EUR

110104_0 MAX KEMPER - Armreif aus Platin und Rossgold, besetzt mit Diamanten in verschiedenen Schliffformen (zus. ca. 13 ct) Aufrufpreis: 24.000 EUR

112130_0 Solitärring aus Gelbgold mit Altschliffdiamant (5,03 ct, Very light yellow) in Platinfassung Aufrufpreis: 24.000 EUR

Wer sich nicht weiß, ob er Grace oder Jane den Vorzug geben soll, der greift eben auf Chanel zurück. Damit kann man niemals falsch liegen! Taschen und weitere luxuriöse Accessoires gibt es am 10. September ab 15 Uhr bei der "Best of Königsbau"-Auktion.

111254_0 HERMÈS VINTAGE - Kelly Bag aus schwarzem Krokodilleder mit vergoldeten Beschlägen, Koll. 1998 Aufrufpreis: 24.000 EUR

111266_0 HERMÈS - Birkin Bag aus schwarzem Togo-Leder, Koll. 2008 Aufrufpreis: 7.800 EUR

111018_0 CHANEL - Schultertasche "2.55 Single Flap", schwarzes Caviar-Leder, Koll. 2006-08 Aufrufpreis: 2.640 EUR

Am 17. September bietet die Versteigerung in der Eppli-Auktionshalle ein besonders breites Kategorien-Spektrum an: Antiquitäten sind vertreten wie auch Design und Asiatika. Außerdem Spielzeug, Silber, Schmuck, Uhren und noch Vieles mehr. Stellvertretend für alle Kategorien präsentieren wir ihnen drei Lose aus dem Bereich "Gemälde und Aquarelle": Drei zeitgenössische Werke von drei Kontinenten.

109693_0 FRANCIS NEWTON SOUZA (1924-2002) - Ohne Titel (Kopf/Head), Öl/Lwd., 62 x 37 cm, signiert und datiert, 1990 Aufrufpreis: 10.800 EUR

110514_0 TOM WESSELMANN (1931-2004) - "Clair Sitting with Robe Half Off Vivienne)", Farbserigraphie auf Karton, 155,8 x 122 cm, signiert und nummeriert, 85/90, 1993 Aufrufpreis: 10.800 EUR

109745_0 SIGMAR POLKE (1941-2010) - Ohne Titel, Mischtechnik auf liniertem Papier, 3 Blatt à 20 x 15 cm, jeweils signiert, 20. Jh. Aufrufpreis: 6.000 EUR

Am 24. September widmet sich Eppli dem Thema Münzen. Ebenfalls vertreten sind Briefmarken, Medaillen, Militaria und alte Bücher.

112179_0 Russland - 52 x 10 Goldrubel Tscherwonez, Jg. 1977/78 Aufrufpreis: 16.200 EUR

111345_0 51 Goldmünzen aus Österreich Aufrufpreis: 14.800 EUR

111970_0 Tableau mit Goldmünzen aus Europa und Amerika, 19.-21. Jh. Aufrufpreis: 8.400 EUR

Wer sich nun sämtliche Lose der kommenden Auktionen von Eppli ansehen möchte, der kann das hier bei Barnebys tun.

 

Kommentar