2019 ist im chinesischen Kalender das Jahr des Schweins. Um dem Sternzeichen die Ehre zu erweisen, geht der Uhrenhersteller Swatch neue Wege und hat einem Schwein die Gestaltung eines der aktuellen Zifferblätter überlassen bzw. dessen Kunstwerke als Vorlage gewählt.

Pigcasso und ihre "Entdeckerin" Joanne Lefson Pigcasso und ihre "Entdeckerin" Joanne Lefson

Die tausend Pfund schwere Schweinedame Pigcasso, die Südafrika ihre Heimat nennt, kreiert farbenfrohe abstrakte Kunst, indem sie den dazu nötigen Pinsel mit ihrem Maul festhält und so schwungvoll über die Leinwand führt. Pigcasso war als Ferkel von Joanne Lefson aus Kapstadt von einer Zuchtfarm gerettet worden. Später bemerkte Lefson dann das gesteigerte Interesse an Malpinsel ihrer neuen Mitbewohnerin. Den richtigen Umgang mit den Pinseln lehrte Lefson Picgasso mithilfe der bewährten Belohnungsmethode. So wurde aus Picgasso mit der Zeit eine profilierte Künstlerin, deren Werke mit dynamischen und spontanen Pinselstrichen und Farbe beeindrucken. Gegenüber National Geographic sagte Lefson: „Das Geschenk ist nur das Betrachten an sich und nicht der Zwang es zu definieren.“

Pigcassos Werke zeichnen sich durch eine dynamische Pinselführung und kräftige Farben aus Pigcassos Werke zeichnen sich durch eine dynamische Pinselführung und kräftige Farben aus

Pigcasso hat es in Südafrika bereits zu einiger Berühmtheit gebracht und verfügt über ihre eigene Website, wo ihre Arbeiten für ca. 600 - 2.200 Euro erworben werden können. Im März 2019 werden einige ihrer Werke zudem an der V&A Waterfront in Kapstadt zu sehen sein. 

Im März werden Werke von Pigcasso an der V&A Waterfront in Kapstadt zu sehen sein Im März werden Werke von Pigcasso an der V&A Waterfront in Kapstadt zu sehen sein

Anlässlich des chinesischen Jahres des Schweins ist Swatch für seine „Swatch & Art“-Kollektion, für die Werke von zeitgenössischen Künstlern wie Keith Haring oder Damien Hirst herangezogen werden, nun eine Kollaboration mit einem dieser Tiere mit den schnuffeligen Steckdosennasen eingegangen. Das Ergebnis ist eine Uhr, deren Zifferblatt mit kräftigen Strichen in Pink und Violett gestaltet wird, während das Armband von der Farbkombination Blau-Grün beherrscht wird. 

Die von Pigcasso gestaltete Armbanduhr von Swatch Die von Pigcasso gestaltete Armbanduhr von Swatch

Der Erlös aus dem Verkauf dieser limitierten Edition kommt Farm Sanctuary zugute, einer gemeinnützigen Organisation, die Tiere aus Schlachthäusern und Mastbetrieben rettet und sie auf ihren eigenen Bauernhöfen unterbringt.

Entdecken Sie Swatch-Uhren bei Barnebys!