Der erste Auktionstag widmet sich vollkommen dem Thema "Modelleisenbahn". Ab 12 Uhr darf auf Modelle für Spur 0 und Spur 1 sowie verschiedener Maßstäbe geboten werden (Z, N, TT, H0). Auch Dampfmaschinen gehören zur Offerte.

Am zweiten Auktionstag beginnen die Versteigerungen bereits um 9:30 Uhr. Das breitgefächerte Spielzeugangebot umfasst Stofftiere von Steiff, Puppen und Puppenstuben, Fahrzeuge und Figuren aller Art. Außerdem kommen Militaria, Werbung, Schmuck, Uhren und Münzen zum Aufruf.

Die Vorgebotsabgabe endet 24 Stunden vor Auktionsbeginn. Wer sich die Objekte vorab ansehen möchte, der kann dies an beiden Auktionstagen jeweils vor Beginn der  Versteigerungen tun. Und natürlich sind auch bei Barnebys wieder alle Objekte gelistet. Klicken Sie hier.