Seltene Publikationen des Expressionismus und Bauhaus bei Christian Hesse Auktionen

Christian Hesse Auktionen versteigert in der Auktion 11 über zwei Tage lang kostbare Bücher, Grafiken und vieles mehr. Barnebys ist besonders von der großartigen Auswahl seltener Publikationen von oder zu Künstlern des Expressionismus, der Bauhaus Schule und von späteren Vertretern des Kubismus, wie Braque und Picasso, begeistert. Hier haben wir ein paar unserer Favoriten für Sie aufgelistet.

chagall
chagall

Im ersten Teil geht es am 15. Mai ab 14 Uhr mit Beständen aus der Sammlung Victor Günthert weiter. Darunter u.a. Literatur des 18. und 19. Jahrhunderts, englische Pressedrucke um 1900, Bremer Presse, Drucke und Publikationen des Insel Verlags, Cranach Presse, Alfred Hoennicke Drucke, Illustrierte Bücher 1900 – 1945.

Am 16. Mai geht es dann im zweiten Teil der Auktion mit Büchern, Autographen und Kunst weiter (KatNr. 501 – 896 – 1205, ab 15 Uhr geht es mit Artikel 897 los).Ein besonderes Highlight stellen Lose im Bereich der Künstlerbücher und Buchkunst bis 1945 dar.

Vom 11. bis 14. Mai können die Objekte vorab besichtigt werden.

Kleiner Tipp: Per Klick auf die Bilder kommen Sie direkt zu den Auktionen!

die träumenden knaben oskar kokoschka
die träumenden knaben oskar kokoschka
blauer reiter
blauer reiter
picasso
picasso
braque
braque
delauney
delauney
ernst
ernst
cocteau
cocteau
chagall
chagall
bauhaus
bauhaus

Hier finden Sie alle Lose der kommenden Auktion bei Christian Hesse Auktionen!