Zunächst jedoch wollen wir unsere Aufmerksamkeit auf eine ganz außergewöhnliche Skulptur richten. Für diese und alle anderen Objekte, die wir Ihnen in einer kleinen Auswahl vorstellen möchten, gilt wie immer: Für nähere Informationen, bitte auf das Bild klicken.

1-133-049841 Carl Kauba (1865 Wien-1922 ebenda), Wiener Bronze "Indianer, ein Kanu besteigend", signiert, sehr selten, Details sehr fein gearbeitet.
Mindestpreis: 3.000 EUR

Die Indianer-Skulpturen Kaubas nehmen innerhalb der Wiener Bronzen durch ihre Motive eine Sonderstellung ein. Aufgrund dieser Motive - zu denen auch Figuren aus der amerikanischen Geschichte gehören - wurden viele von Kaubas Skulpturen in die Vereinigten Staaten verkauft.

Eine Skulptur ganz anderer Art folgt nun.

1-133-049858 Hl.. Maria Magdalena, um 1650/80, aus Lindenholz geschnitzt, holzsichtig, vermutlich zu einer Kreuzigungsgruppe gehörend
Mindestpreis: 900 EUR

Auch die Objekte der Kategorie "Möbel" wollen und müssen gesehen werden!

1-133-049703 Biedermeier-Sekretär aus geflammten Birkenholz, furniert, um 1830, der mittlere Arkadenbogen lässt den aufkommenden Historismus bereits erahnen, sehr guter Zustand
Mindestpreis: 1.100 EUR

Und noch etwas Besonderes... und besonders Hübsches.

1-133-049809 Silber-Email-Deckeldose, Moskau 19. Jh., innen vergoldet, Scharnierdeckel mit Knauf, H: 12,5 cm
Mindestpreis: 500 EUR

Hier nun einige der versprochenen "Glanzstücke", welche alle der englischen Stilepoche des Regency entstammen.

1-133-049810 Prunkvoller Champagner-Kühler, London 1809, 925er Sterling-Silber, massive Verarbeitung, sehr guter Zustand, H: 25 cm
Mindestpreis: 1.900 EUR

1-133-049851 Großes Silbertablett, London 1804, Perlrand, florales Dekor, L: 69 cm
Mindestpreis: 1.500 EUR

1-133-049811 Repräsentative Tafelschale, London 1799, Gondelschale auf ovalem Standfuß, H: 26, 5 cm
Mindestpreis: 900 EUR

Und last but not least, drei Beispiele aus der Kategorie "Gemälde". Zunächst zwei Damenportraits aus dem 19. Jh.

1-133-049635 Hans Makart (1840 Wien-1884 Salzburg), zugeschrieben, Bildnis der Burgschauspielerin Charlotte Wolter, Öl auf edler Holzplatte
Mindestpreis: 900 EUR

1-133-049634 Heinrich Lossow (1843 München-1897 Schleißheim), Dame im schwarzen eleganten Kleid mit Hut, signiert, Öl/Holz
Mindestpreis: 900 EUR

Doch auch die zeitgenössische Kunst ist vertreten. Für alle, die es lieber etwas moderner mögen.

1-133-049677 George Rodrigue (1944 New Iberia/Louisiana-2013 Houston/Texas) "Happy Birthday Darling" Blauer Hund mit Geburtstagstorte, Farbsegraphie, signiert, dabei das Künstlerbuch "Blue Dog"
Mindestpreis: 900 EUR

Noch mehr wunderbare Objekte aus dem Auktionshaus Rütten können Sie hier entdecken.

 

Kommentar