Spieglein, Spieglein an der Wand bei Eppli

Am Samstag, den 19. September öffnet das Stuttgarter Auktionshaus Eppli wieder Tür und Tor, um interessierten Liebhabern schöner Dinge erneut die Möglichkeit zu offerieren, ebensolche zu ersteigern. Dabei sind Antiquitäten, Schmuck, Alte Meister, Gemälde des 19. Jahrhunderts und so manches mehr. Wer sein Interesse an einem oder mehreren Objekten bereits jetzt bekunden möchte, darf sein Vorgebot gerne bis zum 18. September, 23:59:59 Uhr abgeben.

84183_0
84183_0

Aufgrund der großen Auswahl an erlesenen Objekten, die die Auktion zu bieten hat, wollen wir uns an dieser Stelle ausschließlich einer ganz bestimmten Gruppe widmen. Der Titel des Artikels mag dem einen oder anderen schon einen dezenten Hinweis gegeben haben... Richtig, es geht jetzt um Spiegel. Denn diese sind in der Auktion durch besonders schöne und teilweise auch ungewöhnliche Exemplare vertreten.

Falls Sie nun im Folgenden denken sollten "Das ist genau der Spiegel, in dem ich mein Konterfei allmorgendlich erblicken möchte!", klicken Sie auf das Bild.

84178_0
84178_0
84181_0
84181_0
84090_0
84090_0
84942_0
84942_0
84941_0
84941_0
84940_0
84940_0
84091_0
84091_0
84184_0
84184_0
84183_0
84183_0

Entdecken Sie auch alle anderen wunderschönen Objekte in den Auktionen von Eppli.

 

 

 

Advert
Advert