Wir freuen uns auf detailgetreue Puppenstuben und Modelleisenbahnen, Puppen und Teddybären sowie weiteres liebevoll gefertigtes antikes Spielzeug. Außerdem kommen Militaria, Werbung, Schmuck, Uhren und Münzen zum Aufruf. Los geht es am 9. April um 10 Uhr in der Brunnenhalle in Bad Dürkheim. Vorgebote können bis 24 Stunden vor Auktionsbeginn abgegeben werden. Die über 1.500 Objekte der Versteigerung können ab 8 Uhr am Auktionstag vorbesichtigt werden.

Hier folgt nun ein kleiner Einblick in das Angebot der Frühjahrsauktion von Alino.

44153 HEHR - Triebwagen TWE 1941, S0, Studie für MÄRKLIN, Auflage von 12 Stück Limit: 3.000 EUR

44016 MÄRKLIN R 4020 Spiritus - Dampflok, S0, Blech, L: 34 cm, 1919-24 Limit: 1.500 EUR

44014 MÄRKLIN - Personenwagen 1841, S0, Blech, L: 17,5 cm, 1909-14 Limit: 900 EUR

44017 GEBR. BING - Amerikanische Elektrolok 3238, S1, Guss, L: 36 cm, um 1920 Limit: 850 EUR

44152 MÄRKLIN - Schienenzeppelin SZ 12970, nahezu werkstattneu, L: 30 cm, Bauzeit: 1932-38 Limit: 890 EUR

13010 BING - Teddy aus blondem Mohair, L: 44 cm, um 1920 Limit: 160 EUR

28018 KÄMMER & REINHARDT - Seltenes Charaktermädchen aus Bisquitporzellan, Mohairperücke Limit: 950 EUR

26011 KÄTHE KRUSE - Mädchen, deutsches Kind, Puppe Nr. VIII, L: 50 cm Limit: 260 EUR

24006 Außergewöhnlicher Puppenstuben-Salon, trpezförmig, Sitzgruppe, Klavier, Sekretär, 73 x 40 x 51 cm Limit: 150 EUR

24031 Puppenküche mit Köchin, Blechherd, Spülbecken, Eckschrank und diversem Zubehör, 94 x 38,5 x 35 cm, um 1910 Limit: 100 EUR

70089 Pickelhaube, Dragoner Eigentumshelm, teilw. vergoldet, 1818 Limit: 850 EUR

20043 Seltene automatische Eieruhr aus Weißblech, verschiedene Härtegrade einstellbar, um 1900 Limit: 180 EUR

Alle Objekte der Auktion gibt es hier bei Barnebys.

 

 

 

Kommentar