Am 1. September 2017 um Punkt 21 Uhr und 21 Sekunden: Das letzte Gebot für ein Modell 10179 des Millennium Falcon von LEGO ging bei Catawiki ein. Es war das letzte von insgesamt 22 Geboten, die seit Eröffnung der Onlineauktion am 25. August abgeben worden waren. Der Zuschlag erfolgte bei 4.400 Euro, was den Wert des "Falken" um 1000% steigen ließ.

C2

Was aber macht dieses Objekt der Begierde eigentlich so begehrenswert? Zunächst einmal geht es um Star Wars, die Weltraumsaga, deren erster Teil 1977 in die Kinos kam und seitdem unendlich viele Fans auf der ganzen Welt in ferne Galaxien entführt. Nicht weniger Groß als die Star Wars-Fangemeinde ist die Anzahl der Merchandising-Produkte, die zu allen bisher erschienen Filmen und Ablegern auf den Markt gespült wurden. Auch der Spielzeugkonzern LEGO sicherte sich die Rechte, Star Wars-Artikel in seinem Sortiment zu führen. Von der Chewbacca-Figur bis zum Todesstern gibt es eine umfangreiche Auswahl an Modellen zum selber Zusammenbauen.

Und eben auch vom Millennium Falcon, dem unverwüstlichen Raumschiff, mit dem der draufgängerische Schmuggler Han Solo zusammen mit seinem haarigen Wookiee-Co-Piloten Chewbacca mit Lichtgeschwindigkeit durch das Weltall rast und die Allianz in ihrem Kampf gegen das Imperium unterstützt.

screen-shot-2014-12-29-at-5-29-53-pm

Han Solo (Harrison Ford), Chewbacca (Peter Mayhew), Luke Skywalker (Mark Hamill) und Prinzessin Leia (Carrie Fisher) an Bord des Millennium Falcon Han Solo (Harrison Ford), Chewbacca (Peter Mayhew), Luke Skywalker (Mark Hamill) und Prinzessin Leia (Carrie Fisher) an Bord des Millennium Falcon

Vom Millennium Falcon hat LEGO bereits mehrere Modelle auf den Markt gebracht. Das Modell 10179 ist bei Sammlern aber eindeutig das begehrteste. Das Modell, das es ab 2007 zu kaufen gab, ist eines der größten LEGO-Modelle, die es je gegeben hat. Es wiegt stolze 11 kg, besteht aus 5197 Einzelteilen und hat die Maße 84 x 56 x 21 cm, laut Verpackung geeignet für große Kinder und Junggebliebene ab 16 Jahren. Ebenfalls auf der Verpackung vermerkt ist der Hinweis, dass es sich beim Inhalt um den "ultimativen Millennium Falcon für Sammler" handelt.

Der Originalpreis für das Modell betrug im Jahr seiner Veröffentlichung etwa 360 Euro. Die Auktion bei Catawiki zeigt, dass es sich um eine hervorragende Wertanlage handelt, deren Preis sich in den vergangenen 10 Jahren mehr als verzehnfacht hat.

Die Expertin für Spielzeug und Videospiele bei Catawiki, Diana van der Valk, erklärt: "Dieses extrem seltene Auktions-Stück in ungeöffneter Originalverpackung und makellosem Zustand wurde für 4.400€ versteigert. Mit einem jährlichen Anstieg der Durchschnittspreise für LEGO-Sets um ca. 12% seit dem Jahr 2000 stellen LEGO-Produkte laut verschiedenen Expertenmeinungen eine bessere Investitionsmöglichkeit dar, als beispielsweise Gold-Aktien."

Die Worte "ungeöffnete Originalverpackung" sind dabei das Stichwort. Auch in der Vergangenheit wurden Exemplare vom Modell 10179 des Millennium Falcon bei Catawiki versteigert. Im Juni 2015 wurden für eines davon sogar 4.700 Euro gezahlt. Ein anderes, das erst letzte Woche bei Catawiki unter den Hammer kam, brachte es nur auf 2.400 Euro. Wie das passieren konnte? Das Set war ebenfalls vollständig und unbenutzt, die Verpackung war jedoch bereits geöffnet worden - eine Todsünde in Sammlerkreisen. Natürlich ist der erzielte Preis immer noch beachtlich.

Sollten Sie zuhause ebenfalls ein solches Sammlerstück haben, das bisher unbeachtet in der Ecke herumsteht, bedenken Sie die beiden Grundregeln beim Handel mit Merchandising-Sammlerstücken:

1. Niemals die Verpackung öffnen.

2. NIEMALS DIE VERPACKUNG ÖFFNEN!!!

Wie einfach Sie bei Catawiki, Europas wachstumsstärkster Online-Auktionsplattform, Ihre Schätze versteigern können, erfahren Sie hier.

Alle aktuellen Objekte bei Catawiki können Sie gleich hier bei Barnebys entdecken.

Kommentar