Das bekannte Auktionshaus alino AG in Bad Dürkheim veranstaltet am 26. + 27.08.2016 seine 52. Auktion. Wer eine Leidenschaft für altes Spielzeug, ideelle Schätze und Kostbarkeiten hat, und außerdem einmal ein spannendes Auktionsflair erleben möchte, ist hier richtig. Jeder kann mitbieten.

Die Auktion findet in der Brunnenhalle in 67098 Bad Dürkheim, Kurbrunnenstraße 14 statt, direkt gelegen neben dem Kurpark. Es handelt sich um eine öffentliche Auktion. Der Eintritt ist frei.

Zum Aufruf kommt ein Riesenangebot an hochwertigem Sammler-Spielzeug aus verschiedenen Bereichen, darunter eine Vielzahl an Einzel- und Liebhaberstücken.

Ein bezauberndes Angebot an Porzellan-Puppen, Käthe Kruse-Puppen, Puppenstuben, Steiff-Tieren und Bären, ausgefallenem Mobiliar sowie Puppenstubenzubehör wartet auf seine Bieter.

28020 KESTNER - Mädchenpuppe, Biskuitporzellan, Echthaarperücke, H: 65 cm Limit: 850 EUR

24004 Kaufladen mit zahlreichem Zubehör und Puppenstuben-Püppchen, 58 x 29 x 29 cm Limit: 80 EUR

10004 STEIFF - Basset mit original Lederhalsband, H: 14 cm, 1950er Jahre Limit: 30 EUR

Ganz besonders freuen können sich die Eisenbahnsammler. Das Angebot von über 1500 Losen an Eisenbahnen aller Spurweiten ist sicherlich ein interessantes Highlight in der 52. Auktion.

44002 MÄRKLIN - Elektrolok CS70/12920, S0 Limit: 600 EUR

Des Weiteren gibt es sehr schöne Exemplare an Figuren und Tieren von Elastolin/Lineol sowie Fahrzeuge und Motorräder. Modellautos und Blechspielzeug runden das Angebot ab. Darunter sind wertvolle Raritäten, die so schnell nicht wieder zu finden sind.

80088 LINEOL - Dithmarschenhaus mit 11 Bauernhoftieren (LINEOL/ELASTOLIN), 60 x 39 cm Limit: 50 EUR

Ebenso erwähnenswert ist die Offerte im Bereich Schmuck, Porzellan und Münzen. Es lohnt sich in jedem Fall vorbeizuschauen.

29301 GOEBEL - Leopard aus der Serie "Serengeti", L: 17 cm Limit: 90 EUR

Am Freitag, den 26.08.2016 beginnt die Vorbesichtigung um 10:00 Uhr und die Auktion um 12:00 Uhr. Am Samstag, den 27.08.2016 beginnt die Vorbesichtigung um 8:00 Uhr und die Auktion um 9:30 Uhr. Der genaue Zeitplan, wann welche Stücke unter den Hammer kommen, kann im Internet unter www.alino-auktionen.de eingesehen werden. Hier findet man auch das gesamte bebilderte Auktions-Angebot.

Bei Fragen ist das alino-Team telefonisch unter  Tel. 0 63 22 / 95 99 70 erreichbar. Ansprechpartnerin ist Auktionatorin Frau Carina Roos.

Kommentar