Von Wandschirm bis Netsuke - Asiatische Raritäten bei Lempertz

Asiatische Auktionen erzielen in letzter Zeit einen Rekord nach dem anderen, da die Expertise wächst, der Markt internationaler wird und seltene Objekte in Auktionen auftauchen. Auktion 1044 bei Lempertz in Köln bietet am 5. Dezember um 10 Uhr Asiatische Kunst unterschiedlichster Sparten. Am 6. Dezember wird die Netsuke-Sammlung Kolodotschko II auktioniert. Wir sind sehr gespannt und haben hier ein paar der Höhepunkte zusammengetragen! Klicken Sie auf die Bilder um zur Auktion zu gelangen.

lempertz 4
lempertz 4

Asiatische Kunst - 5. Dezember:

lempertz 5a
lempertz 5a

 

lempertz 5b
lempertz 5b
lempertz 5c
lempertz 5c
lempertz 5d
lempertz 5d
lempertz 5e
lempertz 5e

Netsuke-Sammlung Kolodotschko II - 6. Dezember:

Die Netsuke Minitaturskulpturen wurden in Japan im 17. Jhd. erfunden. Um die kleinen Habseligkeiten wie Taback, Geld oder Medizin in der taschenlosen Kosode- und Kimonokleidung unterzubringen, wurde es populär kleine Körbe, Säckchen oder geschnitzte Döschen an Schnüren an der Kleidung zu befestigen. Welche Form von Behälter auch immer gewählt wurde, befestigt wurde die Schnur mit einem knopfartigen Gegenstand – dem Netsuke. Die Schnitzereien zeugen von der großen Vorliebe für mythologische Motive.

lempertz 1
lempertz 1
lempertz 2
lempertz 2
lempertz 3
lempertz 3
lempertz 4
lempertz 4
lempertz 5
lempertz 5

Entdecken Sie hier sämtliche Objekte von Lempertz bei Barnebys

Advert
Advert