Willkommen in der Welt der Kunst, des Designs und der Antiquitäten

Wir haben Barnebys für alle erschaffen, die das Besondere suchen.

Es ist noch nicht allzu lange her, da bedurfte es sowohl Geduld als auch das nötige Wissen, um das zu finden, wonach man suchte: Entweder durch den Besuch von Auktionshäusern und Antiquitätengeschäften oder durch den Blick in einen Auktionskatalog. Wenn man einmal wusste, welche Häuser oder Kataloge man zurate ziehen wollte, war schon viel erreicht.
Die Auktionshäuser waren auf einen engen Kreis ihrer Klientel ausgerichtet und nicht auf den Markt. Ebenso agierten Kunst-, Design- und Antiquitätenhändler auf der ganzen Welt. Dies hat sich in den letzten Jahren vollkommen geändert. Auf der ganzen Welt finden sich jetzt Leute, die es großartig finden, auf Auktionen oder im Antiquitätenhandel zu kaufen. Das bedeutet, dass es nun einen völlig neuen Markt gibt. Mit einer weit größeren Reichweite und viel aktivieren Bietern und Käufern.
Wir haben auf der ganzen Welt Auktionshäuser zusammengetragen, um an einem einzigen Ort den Zugang zu Ihnen zu ermöglichen. Hier öffnet sich die zuvor verschlossene Auktionswelt und es wird somit möglich, der ganzen Bandbreite der Kunst, der Antiquitäten und des Designs offen zu begegnen. Hier können das einzigartige Wissen und die Erfahrung der Auktionshäuser auf Nutzer treffen, die die Verfügbarkeit und Offenheit zu schätzen wissen.

Wir selbst sind wahrlich leidenschaftliche Käufer

Barnebys wurde gegründet, als wir uns vor Augen führten, wie schwierig es war, einen Weg in die Welt der Auktionen zu finden. Im Jahr 2011 kannte der normale Kunde dem Namen nach vielleicht drei oder vier Auktionshäuser und Kunst- und Antiquitätenhändler. Aber selbst unter diesen war es nicht leicht, sich einen Überblick zu verschaffen. Es bedurfte vieler Stunden des Internet-Surfens, um das Richtige zu finden. Ganz zu schweigen davon, wie es für all diejenigen war, die noch nie zuvor mit einem Auktionshaus oder einem Antiquitätenhändler in Kontakt gewesen waren.
Eine Suche im Netz ergab so gut wie nichts und vor allem keinen Zugriff auf das gesamte Spektrum. Wir starteten eine Testversion unseres Dienstes in Schweden im Herbst desselben Jahres und ein paar Monate später standen über eine einzige Suche Angebote aus fast ganz Skandinavien zur Verfügung. Es war eine Revolution. Und seitdem arbeiten wir daran, den Markt weiterhin zu beeinflussen.
Viel ist seitdem geschehen und heute sind wir außer in Skandinavien, in den USA, in England, Frankreich, Deutschland und Spanien vertreten. Jeden Tag kommen neue Auktionshäuser, Kunst- und Antiquitätenhändler dazu und die Anzahl der Objekte auf Barnebys nimmt stetig zu.

Wir sind „der beste Freund“ der Auktionshäuser und Antiquitätenhändler

Auktionshäuser und Antiquitätenhändler machen einen Großteil unserer Geschichte aus. Das Angebot versammelt einzigartige Kunstschätze aus der Antike bis hin zu Gegenständen, die erst wenige Jahre alt sind. Jedes Auktionshaus und jeder Antiquitätenhändler ist einzigartig. Viele haben eine lange Geschichte und ein Erbe zu verwalten. Andere sind noch ganz neu. Unabhängig davon, um welches Auktionshaus es sich handelt, der eigene Markennamen bei Kunst und Antiquitäten gewinnt zunehmend an Bedeutung.
Die Anzahl der Käufer und Verkäufer auf dem Auktionsmarkt wächst rasant. Eine neue Klientel ist entstanden, die den Vorteil, bei einer Versteigerung oder im Antiquitätenhandel zu kaufen, erkannt hat. Damit der Markt weiter wachsen kann, muss er zugänglicher und transparenter werden.
Wir sind zuversichtlich, dass sich unser Modell, bei dem die Häuser mit den Kunden in Beziehung stehen, auf lange Sicht, einen Gewinn für das Geschäft darstellen wird. Wir wollen den Kunden alles zur Verfügung stellen, den Handel jedoch den Häusern überlassen.

 

Pontus Silfverstolpe
Head of Content

Barnebys Mitgründer Pontus Silfverstolpe ist Experte im Bereich von Kunst und Antiquitäten. 20 Jahre arbeitete er selbst in Auktionshäusern und zusätzlich eng mit Kunsthändlern zusammen. Er ist einer von Schwedens führenden Fernsehmoderatoren für Antiquitäten-Sendungen und leistet mit seiner Expertenmeinung regelmäßig einen Beitrag in schwedischen Magazinen. In seinem Blog auf Barnebys analysiert er den Kunstmarkt, gewährt Einblicke und berichtet über aktuelle Trends.

pontus@barnebys.com
+46 70 999 55 49

  Christopher Barnekow
CEO

Christopher Barnekow - einer der Gründer von Barnebys - ist ein Unternehmer, der 20 Jahre Erfahrung im Bereich Online-Marketing vorweisen kann. Sehr erfolgreich gründete er Unternehmen wie das Rodeo-Magazine, Got2Get und die in Stockholm ansässisge Werbeagentur Smith.

christopher@barnebys.com
+46 70 521 35 70

Anzeige